Externer iPad-Akku sorgt für Extra-Power

Verzweifelt dass das Aufladen vom iPad so lange braucht?

Wer 100 US-Dollar – rund 76 Euro – und keine Geduld über hat, sollte sich das Mophie Juice Pack ansehen. Dahinter verbirgt sich ein externes Akkupack das nicht nur zum iPad, sondern acuh noch zu weiteren Geräten kompatibel ist. [Rosa Golijan/Jens-Ekkehard Bernerth]

[via Mophie]

Tags :
  1. Bei lediglich 3600 mAh würde mich eher der Preis von 76 Euro verzweifeln lassen, als die Dauer des Ladevorgangs. Der Sanyo eneloop KBC-L2S-1 Mobile Booster Li-Ion Akku bietet 5000 mAh bei unter 40 Euro, kann zwei Geräte parallel laden und seinerseits entweder via Netzteil oder über USB aufgeladen werden. Weder bei letzterem noch beim Entladen erwärmt er sich merklich und ist darüberhinaus klein und kompakt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising