iPad Unboxing muss nicht langweilig sein

Ihr kennt diese Videos in denen ein, meist anonymer, Sprecher irgendein neues Gerät auspackt und vorstellt. Das ist meistens ziemlich langweilig – vom Gerät selbst vielleicht abgesehen. Doch so muss es nicht sein, wie uns dieser Japaner hier mit dem iPad beweist.

Ich habe zwar keine Ahnung was er sagt, weil mein Japanisch ziemlich bescheiden ist, aber ich finde es dennoch interessant. Allein schon wegen seiner quirligen Art. Hoher Unterhaltungsfaktor! [Maxim Roubintchik]

[via YouTube, Geeks are sexy]

YouTube Preview Image
Tags :
  1. Anstelle eines iPads, sollte er mal lieber Perlweiss benutzen und noch versuch ob er beim Kieferorthopäden für knapp 500€ eine Zahnspange bekommt!
    Denn sein Gebiß sieht aus wie in einem Steinbruch.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising