HTC Desire HD: Video für wässrige Münder

htcdesirehdvid

In Europa kommt das Desire HD mit der überarbeiteten Sense-Benutzeroberfläche nächsten Monat in den Handel. Ein offizielles Video von HTC zeigt nun die Features.

Das Video ist über sieben Minuten lang, also sollte der ein oder andere es vielleicht bookmarken und später ansehen. Außer der Arbeitgeber denkt, dass einen das neue Smartphone außerhalb der Arbeitszeiten produktiver werden lässt. Natürlich. [Kat Hannaford/Jens-Ekkehard Bernerth]

YouTube Preview Image

[via BGR]

Tags :
  1. Ne sieh einer an, Gizmodo hat HTC entdeckt!
    Ihr seid sowas von spät… habe euch schon letzt Woche darauf angeschrieben!

    Sucht ihr einen blogger, der euch aktuelle Ereignisse ad-hoc mitteilt… dann einfach den Finger heben!

    1. Wie entdeckt? HTC gibts doch schon lange und wurde hier auch schon oft genannt. Außerdem kochen die auch nur mit Wasser und es gibt mindestens ein Dutzend andere Hersteller die genauso gute oder gar bessere Smartphones machen!

      Zu Android, ich habe seit ca. 4 Wochen das Samsung Galaxy S mit Android und muss sagen ich bin einfach nur enttäuscht! Das Smartphone an sich ist tadellos und kann mit allen anderen gängigen locker mithalten. Aber was bringt das beste Smartphone wenn die Software nicht funktioniert? Andorid hat einfach noch viel zu viele Fehler. Der Market ist einfach nur ein Grauß! Seit 4 Wochen habe ich das Handy und seit 4 Wochen funktioniert der Market nicht! Ich kann nichts downloaden da der download immer wieder abbricht oder gar nicht erst anfängt. Ich bin da nicht der einzige mit dem Problem! Heise hatte vor kurzem darüber einen Bericht verfasst und Google um Stellungnahme gebeten aber die stempelten das Problem einfach als gelöst ab und seitdem kümmert sich bei denen keiner mehr darum obwohl das Problem nach wie vor besteht! Die Google-Foren zum Android-Market sind voll mit Beschwerdemeldungen aber selbst das wird ignoriert und es meldet sich sogut wie keiner von Google! Gebt bei Google einfach mal „android market download startet nicht“ ein und ihr findet seitenweise Beiträge von frustrierten Kunden die Probleme mit dem Market haben.

      Wie man also sieht ist Android auch nicht das Übergeile Betriebssystem! Da ist Apple mit dem AppStore Meilenweit voraus! Dort hat man wenigstens auch andere Bezahlmöglichkeiten als nur via Kreditkarte und man kann Apps wesentlich besser verwalten und suchen! Der Market dagegen vermittelt eher den Eindruck einer frühen Beta oder gar Alpha-Version! 3 Optionen die noch dazu kaum funktionieren und die Server hängen ständig. Natürlich habe ich schon alles ausprobiert von neuen Account bis Werkseinstellung-Reset und sogar ein anderes Android-Rom (cyanogen 6) aber alles ohne Erfolg.

      Sollte der Market bei mir bis ende des Monats noch immer nicht gehen und Google noch immer nicht wenigstens eine einzige Stellungnahme dazu beziehen dann steige ich auch auf den angebissenen Apfel um! Da stimmt der Support (Google hat scheinbar nur 2 Leute im Support) und die Software funktioniert wenigstens!

      Wie man sieht hat also jedes Betriebssystem seine Vor- und Nachteile. Ich hoffe diejenigen die meinen iOS bzw. Apple sei am besten, sind ebenso wie jene die meinen Android sei am besten, nun etwas offener für das jeweils andere Lager bzw. andere Hersteller. Denn es gibt keines was alle Wünsche erfüllt und problemlos läuft – Leider.

        1. Tja, wenn du meinst! Aber scheinbar kannst du gar nicht mitreden da du kein Android Handy besitzt oder du hast einfach keine Ahnung. Denn sonst hättest du gewusst dass sich seit ca. 2 Monaten tausende Android-User von Google verarscht fühlen! Hättest du nur mal den Suchbegriff den ich oben genannt habe bei Google eingegeben hättest du das gewusst. Aber da du scheinbar die Suchmaschine nicht bedienen kannst oder einfach zu faul bist will ich dir mal einen Link geben:

          http://www.google.de/support/forum/p/Android+Market/thread?tid=2aee0888be5ffd1c&hl=de

          Dort kannst du dir mal 14 Seiten von Usern die Probleme mit dem Market haben durchlesen! Und das ist nur einer von tausend Threads zu diesem Thema!!!! Also bevor du deine Unwissenheit hier kundtust solltest du dich besser mal informieren!

      1. Was habt ihr gegen Apple? Sind hier nur Apple Basher unterwegs?
        Apple ist übrigens IN, falls ihr das nicht mitbekommen habt.
        Und ja, ich habe graue Bettwäsche mit einem weißen angebissenen Apfel.
        Steve Jobs ist ein Held!

        1. „Apple ist übrigens IN, falls ihr das nicht mitbekommen habt.“
          Wissen wir alle, aber ich hab ein geheimnis für dich, in Zukunft wird Android dominieren. Aber pssst nicht weitersagen, das wissen bisher nicht viele.

          „Steve Jobs ist ein Held!“
          Das sagen viele auch über Jesus ….
          Ich bin da anderer Meinung ;-)

          Nein ich bin kein Apple-Hater, ich sehe das ganze nur kritisch.

        2. Wenn jeder immer machen würde was gerade „IN“ ist dann gäbs diesen Planeten wahrscheinlich nicht mehr; ich bin ganz froh dass es immer noch ein paar Menschen gibt die selbst nachdenken.

          Achja, im übrigen ist Apple der letzte Rotz, und das sagen dir nicht die Apple-Basher sondern die Softwarespezialisten.
          Aber klar, wenn man einfach nur „IN“ sein will und sonst vom Tuten und Basen keine Ahnung hat, dann sieht man schnell mal in jemand wie Jobs ‚nen Halbgott.

    1. Ja stimmt. im vergleich zur iphone werbung, in denen immer wieder das gleiche gezeigt wird, das zwei menschen über videotelefonie telefonieren, überzeugt mich nicht wirklich :P

  2. iPhone ist sowas von 2009 – nächste Telefon wird nicht von Apple kommen. HTC scheint mir die bessere Alternative zu sein.

    FLAME ON.

  3. Verdammt… ich glaub ich verkaufe mein iPhone 4.
    Wie siehts bei dem Telefon Softwaretechnisch aus ? Hakelt der kram genauso wie beim Xpiria ?

    1. Vergleich die beiden Geräte mal anhand der Hardware…nein es hakelt nicht. Ich hab mein HTC Hero nun schon seit über einem Jahr und dank Custom Roms hakelt da bis heute noch nichts…

        1. custom roms, sind veränderte Android Versionen die zb Sachen freischalten, zb. bei meinem G1 das Wlan tethering ;) Man brauch Root und schon kanns los gehen ;)

  4. Also ich find, das isn richtig gutes Video. Wenn jetzt noch alles flüssig läuft, dann ist das doch mal ne echte Alternative zu iPhone! Die kommen auf richtig gute Ideen, da hängt Apple noch’n bissi hinterher…

    Ja, ich habe ein iPhone. Nein, ich bin kein Applejünger. Ja, ich bin trotzdem auf der Suche nach was besserem ;)

  5. Ich hab mir vor nem halben Jahr das HTC Desire gekauft und war bis gerade total zufrieden damit^^ Ich war immer stolz darauf im Vergleich mit einigen iPhone Freunden viel mehr Möglichkeiten bei meinem Handy zu haben, aber dieses Desire HD ist ja nur noch der Wahnsinn!! Bin gespannt obs davon noch nen Nachfolger gibt, wenn ich mein nächtses Vertragshandy bekomme…auch wenn ich nicht weiß, was man da noch verbessern könnte. Vllt die interne Festplattengröße =/

    *Thumbs up*

      1. HD7 heisst es, weil es ein Windows 7 Handy wird…. siehe youtube, chip.de etc…. Da es aber auch möglich war das HD2 mit Android zu nutzen wird das bestimmt auch mal für das HD7 möglich sein:-) XDA-Developers sei Dank….

  6. Was ist da jetzt so neu? Beim iPhone doch auch alles schon lange machbar. Wenn alle Dienste kostenlos dabei sind wäre es echt Klasse, aber das bezweifle ich. Ich bin mit dem iPhone 4 mehr als zufrieden und sehe keinen Grund zum wechseln.

        1. Wie schlecht, ihr könnt nicht einmal meinen Namen richtig schreiben.
          Wegen mir kopiert ihr meinen Namen so oft ihr wollt, mich erkennt man sofort. Ich schreibe wenigstens sinnvolle Kommentare.

        2. was man sich mit jahrelangem autogenem training und selbst belügen nicht alles so einreden kann.

  7. ääähm, bin eigentlich auch HTC Fan und mit meinem Desire sehr zufrieden: Aber bin ich der einzge, der wegen dem Akku skeptisch ist?… Mit diesem grossen Screen und der GPU/CPU, bin mal gespannt wie sich das Phone dann im Akkutest schlägt^^ Sonst würde ich sofort und ohne zu zögern zuschlagen:-)

  8. Warum wettern so viele von den Mitgliedern oder Besuchern von Gizmodo gegen Apple?
    Ich habe ein iPhone 4, bin mit den Möglichkeiten mehr als zu Frieden und sehe keinen Grund darin, mein Handy zu wechseln! Das iPhone 4 bietet das beste Smartphone-Design und das von Jahr zu Jahr! Diejenigen die das Design eines HTC mit dem des iPhones vergleichen, haben wohl nicht ganz genau hingeschaut!
    Das ist ein Klassenunterschied was das Design angeht und im Gegensatz zu der Software des HTC läuft das iOS4 ohne Probleme!
    Ich möchte keinesfalls sagen, dass HTC Handys schlecht sind, aber sie sind eben noch nicht an dem Punkt angekommen wo man sie als ernsthafte Konkurrenz zu dem iPhone sehen könnte!

    1. Also wenn du dich ernsthaft wegen des Designs für’s iPhone entschieden hast, tust du mir Leid.

      Die Software meines HTC Desires läuft auch tadellos und weißte was, ich kann mit meinem Handy machen was ich will:
      -ich kann die Software installieren, die ich möchte und nicht die Apple möchte
      -ich kann Widgets auf meinen 7 Homescreens positionieren, die einem direkt einen Überblick über das Email-, Kalender-, Wetter-, Facebook-, etc. Geschehen bieten.
      -mein Desire beherrscht unbegrenztes Multitasking

      und weißt du was das wichtigste ist? Es funktioniert, es stürzt nicht ab und es ist zügig.

      Ich warte schon sehnsüchtig auf das Desire HD, das Display vom normalen Desire is mir zu klein zum Surfen, das vom iPhone ist noch kleiner.

  9. Ich persönlich habe mich nicht wegen des Designs für das iPhone entschieden, jedoch höre ich immer wieder, dass die HTC’s dem iPhone im Design Konkurrenz machen können, dieser Meinung kann ich mich keineswegs anschließen, da das iPhone seit 2007 jedes Jahr das beste Smartphone-Design besitzt. Oder sehe ich das falsch? Zeigt mir nur ein Smartphone das dem iPhone im Design auch nur annähernd Konkurrenz macht.
    Mir wurde von Freunden berichtet (nicht unbedingt über das HTC Desire), dass deren HTC’s sich sehr oft aufhängen und alles oft hackt und nicht flüssig läuft und ich bin froh dass ich mich fürs iPhone 4 entschieden habe, denn wie du angesprochen ist, läuft auch mein iPhone 4 zügig und ein Absturz kam bei mir bisher auch noch nicht vor.
    Nartürlich kann man Apple nicht verzeihen, dass sie ein sehr schönes Gerät entworfen haben, aber dabei das wichtigste vergessen zu haben und zwar das einwandfreie telefonieren! Da gebe ich jedem Kritiker recht und das ist auch nicht mit diesen hässlichen und klobigen Bumpern zu entschuldigen! Wenn ich schon ein schönes Handy habe, dann möchte ich Das doch nicht in eine so klobige Hülle stecken, nur damit es funktioniert!

    1. Das ist zwar mit mit dem Antennenfehler beim iPhone4 aber dafür gibt es ja lösungen? Kleine Aufkleber etc. oder wenn man sein iPhone kennt dann weiß man wie man es halten muss (einfach nicht mit dem Finger unten links). Ich habe es ohnehin immer so gehalten das ich nicht da unten dran kam…

      1. Ja, da hast du auch völlig Recht, aber wer möchte sich denn schon einen Sticker darauf kleben? :O
        Und es gibt eben Leute, die seit sie ein iPhone besitzen, es in der linken Hand halten und eben genau auf diese Stelle kommen. Selbst in den Apple Werbespots wird/wurde das iPhone immer in der linken „Hand“ gehalten, diese hat genau die Stelle abgedeckt, so dass es da eigentlich auch zu Empfangseinbrüchen hätte kommen müssen. (Bei einer echten Hand)
        Ich persönlich habe mich auch fürs iPhone 4 entschieden, jedoch ist es mir in empfangsschwachen Gebieten schon passiert, dass ich nur aus Versehen leicht gegen den „Todespunkt“ gekommen bin und schon war der Empfang für ca. 20 Sekunden weg.

  10. Außerdem, Ingo, wozu benötige ich eine andere Software?
    Die Software des iPhone 4 (iOS4.1) läuft ohne Probleme, ohne Abstürze, läuft wahnsinnig schnell.
    Die wichtigsten Sachen hat Apple auf seinem Handy und diese sind auch sehr gut umgesetzt.
    Außerdem hat kein Handy einen so guten Store wie der Appstore, kein Anbieter kommt annähernd daran, der Appstore hat glaube ich mittlerweile 3 Milliarden Downloads und 150.000 Apps anzubieten.
    Das ist unglaublich was sich da innerhalb der 3 Jahre entwickelt hat.

    1. Naja die Anzahl der Apps ist kein Argument – die meisten Apps sind eh bloß völliger Schwachsinn, egal ob iPhone oder Android. Ich glaube dir das die Software einwandfrei läuft, keine Frage, Apple geht ja kein Risiko ein das etwas nicht läuft und lässt es lieber raus. Wer sich damit anfreunden kann, das das Telefon völlig unter seinen Kompetenzen von der Hardware läuft – bitteschön – ich bleib bei Android und entscheide selber was es können soll

    2. wenn du die anzahl der apps für entscheident hälst: android market hat auch schon 120.000 apps und ist erst 2 jahre alt. android market wächst deutlich schneller und wird in zukunft immer noch schneller wachsen, da android auf immer mehr handy verfügbar ist und der marktanteil von android immer größer wird, ausßerdem haben die entwickler hier mehr möglichkeiten.

      finde andoid einfach besser, schon allein weil man hier viel mehr möglichkeiten hat und nicht so eingeschränkt ist wie bei apple.
      und wer wirklich denkt, dass das iphone immer noch mit abstand das beste smartphone ist, und dass alle anderen nur nachmache sind und nciht ans iphone herankommen, sollte echt mal den apfel aus dem auge nehmen, denn das iphone ist sicher nicht mehr die nummer 1. wers kauft und wems gefällt ok, doch bevor ihr den marketingvetrag, den ihr beim kauf des iphone anscheinend unterschrieben habt, erfüllt, informiert euch erst mal über andere smartphones, denn bei anderen gibt es tatsächlich einen fortschritt, nicht so wie bei apple. hier wird eine technick eingebaut, die bei anderen herstellern schon seid jahren standart ist und dann wird groß geworben dafür.

      1. Da hat einer mal wieder keine Ahnung! Gerade weil Andorid auf mehr verschiedene Handys verfügbar ist wird es immer schwerer für die Entwickler dafür Apps zu schreiben die auf allen Handys gehen! Da ist das iPhone mit seiner identischen Hardware haushoch überlegen! Nicht ohne Grund sind in kurzer Zeit so viele Apps für das iPhone entstanden. Ich habe selber einen Androiden und kann nur sagen der Market kommt nicht einmal annähernd an den AppStore ran. Nicht nur weil im Market noch weniger Apps sind, sondern weil der Market total verbuggt ist und gerade kaum Funktionen bietet. Da kann man rudimentär suchen, installieren und löschen das wars auch schon. Der AppStore dagegen hat da wesentlich mehr zu bieten!

        1. Auf dem iPhone gibt es sehr viele Apps aber zu 96% handelt es sich hierbei um „Puste das Feuer aus“ , „Trink Bier“, „fensterputzen“…da hab ich gerne etwas verbuggte SINNVOLLE Apps im Androitstore als solche kinderscheiße wie auf dem iphone…

        2. Wie ihr alle gegen Apple wettert! :D
          Ja, ich sage, dass kein Smartphone an das iPhone herankommt, ich hatte einmal für eine Woche ein Androide geliehen und kam damit gar nicht klar, die Software war völlig verbuggt!
          Und jetzt mal ehrlich ihr könnt nicht sagen, dass das iPhone nichts drauf hätte, weil warum kauft sonst jeder ein iPhone? Seht euch doch mal die neusten Verkaufszalen in China an! ;)

        3. Solche Apps gibt es genau so für Android und es werden immer mehr! Klar gibt es zZ. noch mehr auf dem iPhone von der Sorte aber das nur weil es für das iPhone schon fast jede erdenkliche App gibt und der Appstore schon viel länger existiert als der Market!

        4. @öhm Im Punkt des Apps entwickeln kann ich dir nicht recht geben 1. Android Apps schreibt man in Java welches deutlich leichter sein soll als Apples XCode 2. Das SDK fürs Iphone und den Ipod touch läuft nur auf einem Mac das Android SDK auf allen Systemen mit dem du auch Javaprogramme schreiben kann und 3. für Android gibs den App inventor mit dem es auch für Leien möglich ist kleine aber auch relativ gute Apps zu schreiben.

        5. So ein Schwachsinn! Es ist mir bekannt dass die Apps unter Android in einer leicht abgeänderten Form von Java geschrieben werden aber dennoch läuft nicht automatisch jede App auf jeden Device! Schon mal etwas von „Android Fragmentation“ gehört? Dieses Problem hat das iPhone nicht! Und das mit dem App Inventor war hoffentlich nicht ernst gemeint. Damit lassen sich allenfalls ein paar simple Apps im Baukastenformat zusammen klicken aber keine ernsthaften Apps wie Mediaplayer, Filemanager oder Browser usw. Klar ist das besser als nichts aber eben durch solche Tools kommt auch eine Welle an „Porno-Live-Wallpaper“ auf uns zu bzw. der Market wird überschwemmt mit Müll so wie es beim AppStore auch ist (nur das da wenigstens noch etwas besser kontrolliert wird und man wesentlich besser Möglichkeiten hat Apps zu filtern/suchen)…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising