24 GB RAM in einem nicht wirklich portablen Notebook

Origin PC schert sich einen Dreck um das Thema Akkulaufzeit. Anders kann man das EON17 genannte Gaming Notebook nicht interpretieren. Darin stecken ein Core i7 980X Desktop-Prozessor, Dual Nvidia Fermi GeForce GTX 480Ms und satte 24 Gigabyte Arbeitsspeicher. Damit könnt Ihr definitiv alle Tabs offen lassen, die Ihr je offen lassen wolltet.

Auch die restliche Hardware kann sich sehen lassen, gehört aber nicht zwingend in ein Notebook. Dazu zählen ein Display mit 17,3 Zoll, bis zu zwei Terabyte Speicherplatz, ein Blu-ray-Laufwerk und ein HDMI-Ausgang. Nun sind fettleibige Notebooks als Ersatz für Desktop-PCs keine neue Erscheinung und wir bezweifeln, dass das EON17 etwas an den grundlegenden Schwächen des Konzeptes zu ändern vermag: Hohes Gewicht und kurze Akkulaufzeit. Aber vielleicht lassen Euch ja die 24 Gigabyte RAM darüber hinwegsehen. Auch wenn Origin dafür satte 2.831 US-Dollar auf den Grundpreis von 2.499 US-Dollar draufschlägt. [Sam Biddle / Tim Kaufmann]

[Via ORIGIN PC]

Tags :
  1. Das hätten sie sich sparen können!
    Entweder Notebook, oder Gaming-PC.
    Da sollte man sich dann doch entscheiden.
    Und ich will sehen wer das Ding mit sich herumträgt!

  2. Fettes Gerät! :O
    Dieses Gerät ist meiner Meinung genau das richtige für exzessive LAN Besucher.. Fetteste Hardware am Start aber nur 1 Gerät & nicht PC per se, Bildschirm, Maus, Tastatur (wobei zumindest ne Maus bei dem Laptop mitkommt) & kabel für alle.. Da hat so ein Laptop seine Stärken! Einfach in die Tasche, Maus & Ladegerät dazu (Akku würd ich nichtmal mitnehmen..), ab damit ins Auto & auf gehts!

    Fettes Gerät, ich kanns nur 2x sagen :D Ich würds kaufen *g*

  3. Sooo ein Blödainn!! In 4 Jahren… Jaa gut ok, aber JETZT?? Man braucht ja eigentlich schon selten 8-16GB aber 24? Und dann ist Prozessor und so total veraltet und es hat dir nichts gebracht.

    1. für after effects z.b. sind 2gb pro kern pflicht, 6x2gb=12gb allein durch ein programm belegt. zum zocken allerdings das bringt das 9, das ist klar.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising