OMG U R NOT SERIOUS: Justin Bieber bekommt eigene Kopfhörerlinie

justin-bieber1

Dr. Dre, was hat Dich da nurgeritten?!? Als ob drei Prozent des Twitter-Traffics nicht genug wären, kann sich Tween-Halbgott Justin Bieber künftig mit seiner eigenen Kopfhörerlinie brüsten, die ein Teil von Dres Beats-Audioprodukten werden. Totes adorbs!

Die JustBeats-Produktlinie – himmel, was ein Wortwitz – ist in Kopfhörer- und Stöpselform erhältlich, und natürlich nur in Violett, Justins Lieblingsfarbe. Die Pressemitteilung, die offenbar von jemandem mit einer Vorliebe für Ironie geschrieben wurde, behauptet, dass junge Musikfans „niemals zuvor zu Sound in hoher Qualität Zugang hatten“.

Ist klar, und Justin Bieber wird der Heilsbringer für diese armen Sozialfälle sein. Hoffen wir nur, dass die Produkte gemütlich und für die Flucht auf einem Segway Transporter bestens geeignet sind. [Sam Biddle/Jens-Ekkehard Bernerth]

[via Beats by Dre, Engadget]

Tags :
  1. Justin Bieber (* 1. März 1994 in einem Bieberbau in Kanada) ist ein 16-Jähriger kanadischer Popmusiker, der sich sonstwie reif fühlt.
    Er ist der Newcomer des Jahres.
    Kritiker nehmen an, dass er aufgrund seines außergewöhnlichen Namens und seinem nicht wirklich ausgereiften Stimmorgans bei seinen weiblichen Fans einen mütterlichen Beschützerinstinkt hervorruft, der sie jegliche quälenden, von ihm ausgehenden Geräusche verdrängen lässt. Eine weitere Theorie wäre, dass die Leute, welche zu seinen Konzerten gehen, einfach so bekifft sind, dass sie den falschen Saal betreten haben und nun anstatt Culcha Candela Justin Bieber hören.
    Ich bleibe bei Bose und Sennheiser!

  2. also das wird doch alles überbewertet. Justin Bieber ist ein kleiner Pimpf, der mal so mirnichts dirnichts durch youtube bekannt geworden ist. Mann, so schnell wie der auf der Bildfläche war, ist er auch wieder weg! Für die kleinen Teen-fans mag er ein “Halbgott“ sein; aber geben wir mal zu – er ist keiner & wird auch nie einer sein. Diese ganze Kopfhörer geschichte, ÜBERBEWERTET. Son paar dinger für was weiß ich wie viel Geld in den Ohren ; die sind genauso wie normale , nur bit nem b drauf & in der hässlichsten Farbe der welt- lila. so , meine meinung war das jetzt. Danke.

  3. Ach was findet ihr denn daran jetzt so schlimm das der kopfhörer macht?
    Lasst ihn doch seine Sachen machen, ja?
    Justin ist sehr talentiert. Und ich hol mir die Kopfhörer bald auch.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising