Bilderkennung Google Goggles auf dem iPhone

screen_shot_2010-10-05_at_3.38.29_pm

Die Warterei auf Googles Goggles für das iPhone hat kürzer gedauert als erwartet. Die Bilderkennung ist nun in der Google Mobile App aufgetaucht.

Wenn Ihr die Google Mobile App auf dem iPhone gestartet habt, müsst Ihr nur noch die Kamera anklicken, um Goggles zu aktivieren. Mit der Funktion können Sehenswürdigkeiten, Logos, Bücher, DVDs und vieles Mehr mit Googles Hilfe auf Fotos identifiziert werden. Einfach abfotografieren, warten und das Ergebnis lesen. Die Funktion ist noch nicht flügge, sondern noch immer in den Google Labs beheimatet. Das bedeutet, dass sie noch besser werden kann und vielleicht irgendwann auch Tiere, Nahrungsmittel und was auch immer erkennen kann.

Google Goggles funktioniert nur mit iPhones, deren Kamera ein Autofokusobjektiv besitzen – also nur mit dem iPhone 4 und dem 3GS. Wer ein älteres iPhone hat, geht leer aus. Die App ist derzeit nur in englischer Sprache verfügbar. [Brian Barrett / Andreas Donath]

[Via Google Mobile App, Google Mobile]

YouTube Preview Image
Tags :
  1. Geil, wieder ein neues iPhone App! Natürlich gibt es das nur für das beste Smartphone der Welt!
    Ich liebe das iPhone, ich nehme es sogar mit ins Bett!

  2. haha…erst denken dann schreiben…

    „Natürlich gibt es das nur für das beste Smartphone der Welt!“

    na sicher…nur fürs eierphone…..weil google das natürlich nicht vorher für sein eigenes bs herausgebracht hat….

    ich glaub ich schick dir mal n schraubendreher, damit de das brett vom kopf wieder ab bekommst..

  3. Habe auch ein Iphone und kann nur zum ersten applemagic sagen
    1. bist du ein idiot
    2. bekomm ein richtiges leben
    3. schaff dir ne freundinn an XD

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising