„Star Wars“ im Wandel der Zeit

500x_sadsadlucas

"Star Wars", circa 1983: Unglaublich geile Modelle, nie dawesene Effekte, und generell ein Technikwunder.

„Star Wars“, circa 2005: Langweilig, Plastiklook, herzlos. „Star Wars“, circa 2012: Langweilig, Plastiklook, herzlos und verschwommen. Fuck. [Kyle VanHemert/Jens-Ekkehard Bernerth]

[Reddit]

Tags :
  1. „gizmodo“, circa 2009: Viel zu kleine Bilder…“gizmodo“, circa 2010: Viel zu kleine Bilder…“gizmodo“, circa 2012: immer noch zu kleine Bilder? Fuck!

    1. Rafft es endlich. Niemand von Gizmodo liest diese Kommentare. Gizmodo Deutschland ist nur ein billiger Ableger seiner fast so billigen Originalversion. Das sind nur Übersetzer, hier liest niemand die Kommentare durch außer wir.

  2. Wenn Gizmodo größere Bilder benutzen würde, äre ihnen aufgefallen, dass das 2012 Bild nicht verschwommen ist,sondern 3D darstellen soll.

  3. „Gizmodo“ circa 2008: Techniknews, kompetent, aufschlussreich, ohne foat und franky
    „Gizmodo“ circa heute: Schlechtschreibvehla Apple Apple Apple Mac Apple Franky Boy Foat und Gadgetlose Gadgets. Fuck.

    Hallooooo Bild Zeitung

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising