Holt euch Chicago und Boston als typografische Landkarte

typographic_poster3

Die Idee ist eigentlich ziemlich simpel und wir kennen sie bereits aus dem einen oder anderen animierten ASCII-Video. Dennoch ist das Ergebnis wirklich sehenswert. Wie man an dem Beispiel von Chicago sieht, ist das Ganze wohl eher ein Kunstwerk als eine gewöhnliche Land Stadtkarte.

Der Hersteller der kreativen Karten ist Axis Maps. Bisher gibt es Chicago und Boston als typografische Landkarte. Weitere Städte sollen folgen. Vielleicht gibt es ja irgendwann auch deutsche Städte. Bis dahin kann man sich ja Chicago oder Boston als Bild an die Wand hängen. Die Karten kosten jeweils 30 US-Dollar. [Maxim Roubintchik]

[via Axis Maps, Infosthetics, Fast Co. Design]

Zum Vergrößern auf das Bild klicken!

Tags :
  1. Moin,

    find die Karten toll nur finde ich auf der AxisMaps Seite und im Shop keine Map zu NewYork wie es im Artikel steht…. dafür gibt es da eine Karte von Chicago in Farbe eine von Chicago in BW und Boston

  2. >>Gibts davon auch ein iPhone App?<< — Kleiner Mann, das ist ja mal sowas von nicht mehr witzig. Wenn du diesen Zombie von Running-Gag unbedingt am Leben halten willst, musst du dir zumindest mal ein paar witzige(!) Variationen ausdenken.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising