Mülltonne von Sinnen

500x_bigoldcan

Bisher waren Mülltonnen vom technischen Fortschritt weitgehend verschont geblieben. Klappe auf, Abfall rein, Klappe zu. Das wars. Eine Revolution könnte da Simplehuman mit der "Multi-Sense"-Sensortechnologie lostreten.

Das rechteckige, 43,2 mal 30,48 mal 63,5 Zentimeter große Behälter aus Edelstahl kann nicht nur dank eines Sensors automatisch die Klappe öffnen und schließen, wenn jemand oder etwas in den Bereich des Sensorfelds kommt. Es agiert auch noch abhängig davon, was passiert.

Beispielsweise öffnet es seinen gierigen Schlund etwas länger, sollte es „merken“, wenn etwa Reste vom Teller gekratzt werden. Dann bleibt die Klappe 30 Sekunden länger offen.

Außerdem wird die Elektrik automatisch deaktiviert, wenn die Klappe oder die Tonne manuell geöffnet werden soll. Betrieben wird es mittels sechs Battieren, die für bis zu ein Jahr halten sollen, oder via Stromkabel. Kostenpunkt: 225 US-Dollar, etwa 163 Euro. [Jason Chen/Jens-Ekkehard Bernerth]

[Simplehuman]

Tags :
  1. Cool! Genau sowas suche ich schon länger. So neu ist die Idee nicht, gibt schon Teile von anderen Herrstellern – jedoch nicht so stylisch.

    Nur leider keine Lieferung nach Deutschland möglich. Weiß man wann das teil auch in D verkauft wird? Wenn das noch länger dauert, bestell ich es in USA. Gott sei Dank gibts Borderlinx, bei dem Preis kommts auf 50€ mehr fürs shipping auch nicht mehr an.

  2. Hatte ich schon mal vor Ewigkeiten wo anders gehört/gesehen/gelesen.

    Und ganz ehrlich:
    Sind wir hier bei WALL-E, dass wir für wirklich jeden Müll einen Roboter oder der gleichen brauchen?

  3. Ha-Ha, gibts im Lidl Schop für € 49,95.- der merkt auch, wenn man was vom Teller kratzt…man nennt sowas Bewegungssensor. Die Amis nennen sowas „rocket
    Ich persönlich überlege gerade ihm mit Rädern und einer fernsteuerung zu versehen…

  4. Cool.

    Super wäre auch, wenn das Ding erkennen würde, dass sich meine kleine Tochter davor befindet um wieder mal irgendwelche Wertsachen wegzuschmeißen oder Speisereste zu essen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising