Logitechs Android-App fernsteuert GoogleTV

dontwatchmewatchgoogletv

Logitech Revue, die erste GoogleTV-Box, kommt so langsam in den (amerikanischen) Wohnzimmern an. Auch die Android-App, mit der sich Revue vom Smartphone aus fernsteuern lässt, ist angekommen - und zwar im Android Market.

Toll. Künftig bedeutet eine verschwundene Fernbedienung dann wohl auch „Mein Smartphone ist weg“. [Kyle VanHemert / Tim Kaufmann]

[Via AppBrain]

Tags :
  1. Mir werden die Android News bei Gizmodo langsam zu viel! Bitte mehr Apple News!
    Außerdem ist Apple TV sowieso besser…!
    Apple4ever

  2. …auch der Streit um die Fernbedienung geht damit in die nächste Runde! Und was ist wenn beide Partner glückliche Android-Handy Besitzer sind? Dann gibts nicht Streit um die Fernbedienung, sondern welcher Akku länger durchhält! ;-)

    Danke, dass ihr nicht nur über die armen I-Phone versklavten Neuigkeiten raushaut, sondern auch mal den freien Usern noch mehr tolle Programme präsentiert! ;-)

  3. Ich verstehe ja das ich damit GoogleTV fernsteuern kann, aber wie soll das bitte (nach dem Screenshot) mit einem VHS-Recorder, TiVo oder dem Fernsehgerät allgemein funktionieren? Ich habe noch nie ein Android-Gerät mit Infrarot-schnittstelle gesehen (was ich etwas schade finde, nicht zwecks des Datentransfers von Gerät zu Gerät sondern wegen der fehlenden Fernbedienungsfunktionalität).

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising