Asus WX-DL Maus – eine runde Sache?

asusmouse

Ohne dass ich sie zuvor mal in der Hand hatte würde ich sie wohl nicht kaufen. Zum einen erinnert sie mich zu sehr an ein anderes, gleichfalls rundes Zeigegerät, zum anderen kostet die Asus WX-DL Funkmaus satte 80 Dollar. Allerdings respektiere ich jede Firma, die sich mit einem ungewöhnlichen Konzept auf den Markt traut.

Und ungewöhnlich ist die WX-DL auf jeden Fall. Ihr runder Körper steigt nach hinten an, so dass ihr Hintern die Hand gut ausfüllen sollte. In der Mitte der Oberseite findet Ihr eine berührungsempfindliche Fläche, über die Ihr zügig horizontal und vertikal scrollen könnt. Auch ein paar Multimedia-Knöpfe findet Ihr hier. Die Laser-Maus löst übrigens mit 1.200 dpi.

Auf dem Schreibtisch dürfte die Asus-Maus eine echte Zierde sein. Sie setzt Windows ab Version 2000 voraus und kostet 80 US-Dollar. [Kyle VanHemert / Tim Kaufmann]

[Via Asus, Engadget]

Tags :
  1. „Ihr runder Körper steigt nach hinten an, so dass ihr Hintern die Hand gut ausfüllen sollte.“
    Ach, haben Computermäuse jetzt Ärsche?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising