Robotermaus im Geschwindigkeitsrausch

maus

Auf den ersten Blick mag das Video nicht sonderlich beeindruckend wirken. Der Irrgarten ist nicht sonderlich kompliziert. Aber angesichts der Proportionen der Roboter-Maus, ist es - im Verhältnis gesehen - ein recht schwerer Irrgarten. Umso beeindruckender, wie souverän der Roboter sich später schlägt.

Anfang benötigt die Micromouse zwar ein paar Minuten, ihre Umgebung zu studieren. Aber wie sie dann in Windeseile in fünf Sekunden durch den Irrgarten rast, ist eine reife Leistung. Zumal sie sich zu keinem Zeitpunkt einen Überblick „von oben“ verschaffen kann. Der erste Preis in dem Wettbewerb war also hochverdient. [Sam Biddle/Jens-Ekkehard Bernerth]

[BotJunkie]

YouTube Preview Image
Tags :
  1. Auf mich wirkt das schon fast wie Augmented Reality… als wenn das Labyrinth „nachträglich“ ins Video eingefügt wurde irgendwie… aber ich glaube es schon. Frage mich aber auch, wie die „Maus“ angetrieben ist. Wenn das über winzig kleine Reifen geschieht, Respekt… dann finde ich gar nicht mal unbedingt die Tatsache beeindruckend, dass die Maus so schnell den Weg findet, sondern wie exakt, schnell und genau sie fahren kann mit den Reifen.

    1. Du meinst es hat einen kleinen Generator, der iPhones verbrennt und damit die Kraft und Energie erzeugt, so perfekt zu fahren?

    1. Ich lass dir einen da.
      Laber nicht ständig so ne gequirlte Schei.e!
      Das Video das du da gelinkt hast zeigt eindeutig eine andere Maus. Hast du schonmal darüber nachgedacht das dieser Wettbewerb vielleicht regelmäßig abgehalten wird und das Labyrinth immer das selbe ist?

      Also hast du es mal wieder bewiesen: Wenn man keine Ahung hat, einfach mal den Kopp zu lassen.

  2. „hier sieht man es (Video ist aus der Quelle), es sind tatsächlich reifen, sie driftet sogar“ — Tatsächlich. Wird die vielleicht zusätzlich noch von (beweglichen) Magneten unter dem Irrgarten unterstützt? Wie sollte man sonst so eine exakte Spurtreue hinkriegen…von ein paar Minidrifts mal abgesehen. Beeindruckend.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising