Impact Earth berechnet die Stärke von Meteoriteneinschlägen

Der Impact Earth! Kalkulator wurde von einem Forschungsteam der Purdue Universität entwickelt und berechnet anhand der eingegebenen Daten, wie groß der Schaden eines Meteoriteneinschlags wäre.

Anhand der Größe, des Einschlagswinkels, der Geschwindigkeit und anderen Attributen eures gewünschten Himmelskörpers spuckt Impact Earth! eine ganze Reihe geologischer Daten aus. Ihr erfahrt die Größe des Einschlagskraters, die Erdbebenstärke und andere erschreckende Zerstörungsinformationen.

Falls ein Asteroid der Größe des Empire State Buildings auf der Erde einschlägt, wird die Situation schon leicht kritisch. Das daraus resultierende Erdbeben der Stärke 7,7 wäre schon kein Kindergeburtstag mehr. Mit einem Buckelwalregen gehe ich dagegen völlig d’accord. [Klaus Deja / Casey Chan]

[via Impact: Earth!Pop Sci]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising