Großes 3D-Kino zum kleinen Preis

500x_viewsonic3d

Lange angekündigt, ist der 3D-Camcorder von Viewsonic jetzt endlich am Start.

Cool: Der 3DV5 verfügt nicht nur über zwei 5MP Kameras für 3D-Aufnahmen in 720p, sondern auch noch ein 3D-Display, das ohne Brille genutzt werden kann.

Dumm nur, dass zu Hause ein 3D-fähiger Fernseher oder Laptop vorhanden sein muss, um die Aufnahmen auch zu genießen. Immerhin kann das Gerät auch zweidimensional aufzeichnen, wodurch es zukunftssicher ist. Kostenpunkt: 180 US-Dollar. Hierzulande wird er noch nicht gelistet. [Brian Barrett/Jens-Ekkehard Bernerth]

[ZDNet]

Tags :
  1. Genau so ein Ding habe ich heute in dem neuen PEARL Katalog gefunden, der bei mir im Briefkasten lag. OK, etwas anders sah es schon aus, aber es kommt dem gezeigten erstaunlich ähnlich.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising