Objektiv-Ringe sind das ultimative Weihnachtsgeschenk für Fotografen

lensbracelets1

Für ein paar hundert Euro könnt Ihr Eurem geliebten Freund mit der Begeisterung für die Fotografie ein neues Objektiv unter den Weihnachtsbaum legen. Habt Ihr nicht (die paar hundert Euro, nicht der Weihnachtsbaum)? Dann nehmt Ihr einfach die Armbänder in Form eines Objektivrings.

Die sind vielleicht nicht ganz so funktional, aber deutlich erschwinglicher und außerdem viel cooler als Freunschaftsbänder. Jedes Set besteht aus zwei Armbändern mit 24-70mm und 50mm und kostet 15 US-Dollar. [Sam Biddle / Tim Kaufmann]

Tags :
  1. Wenn man sich den Bildtitel ansieht, sieht man dass das Bild „lensbracelets2.jpg“ heißt.
    Nun gibt man das bei Google ein und man findet als ersten Eintrag einen Shop ;-)

    Greets

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising