Forscher entdecken fliegende Schlangen

Fliegende_Schlange

Schlangen können fliegen und benötigen dafür kein Flugzeug. Diese merkwürdigen Viecher machen ihren Körper breit, winkeln den Kopf an und gleiten dann durch die Luft - eine Technik die immerhin Sprünge von Baum zu Baum erlaubt.

Jake Socha, Biomechaniker an der Virginia Tech, hat das Flugverhalten genau analysiert und ein Computermodel entwickelt, das erklärt wie die Schlangen Distanzen von bis zu 15 Metern im Gleitflug zurücklegen: „Unsere Arbeit trägt zu diesem Grundverständnis dieser sehr ungewöhnlichen Gleitflugtechnik bei. Es gibt nichts auf der Welt, das sich ähnlich verhält, sei das die biologische oder die mechanische Welt.“

Vermutlich hat er das mit der Stimme von Samuel L. Jackson gesagt. Socha fügte außerdem hinzu, dass sein Computermodel dazu beitragen könne, effizientere Fluggeräte zu bauen. [Jesus Diaz / Tim Kaufmann]

[Via The Scientist]

YouTube Preview Image
Tags :
  1. Luftschlangen gibts doch schon lange – Scherz beiseite – ich weiß es nicht genau, aber über diese Schlangen habe ich schon vor über 10 Jahren eine Doku auf MDR oder so gesehen …

    1. Die Schlangen gibts sogar noch länger. ;)

      Was uns der Artikel jetzt sagen soll, ist mir aber auch nicht ganz klar. Und was soll der komische Spruch mit Samuel L. Jackson? Soll das ne Anspielung auf „Snakes on a Plane“ sein? Versteht wohl nur der Autor.

  2. Klar gibts die schon länger, is ja nicht so, dass die das erst seit gestern können.
    Hintergrund ist eigentlich, dass auf ner Physikertagung in der USA die Forschungsergenise bekantgegeben wurden, warum die das können, aber davon steht hier nichts im Artikel. ich denke der Autor wollte uns nur darauf hinweißen, dass es neben fliegenden Vögeln, fliegenden Fischen, fliegenden Spinnen, und fliegenden Flugzeugen auch noch fliegende Schlangen gibt. Und das tolle Video wollte er uns auch nicht vorenthalten.

  3. Wenn Ihr mir erklären könnt, wieso die Schlange nicht senkrecht aus dem Fenster fällt, sondern es schafft gesund und munter auf dem Rasen zu landen, dann seit Ihr gut.

    So etwas wie bei Riddick, Ich kann zwar nicht fliegen , aber dafür sehr gut auf dem Wind gleiten “ gibt es doch nur im Film.

    Und wer diese Schlange mit einem Fliegenden Fisch oder sonst was vergleicht, der soll mir doch mal bitte die Flossen bzw. Flügel oder Gleithaut an der Schlange zeigen…..

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising