Winamp für Android entwächst der Beta-Phase

winampandroid

Nach einigen Wochen und rund 500.000 Downloads ist Winamp für Android nun nicht mehr in der Betaphase. Die App erlaubt euch auf die Musikbibliothek eines Rechners zuzugreifen, um sie mit dem Android-Gerät zu synchronisieren.

Außerdem kann Winamp für Android mit Last.fm zusammen arbeiten und über ein Widget schnell und einfach gesteuert werden. Und mit einem Klick kann man sogar vom PC aus seine iTunes-Musik (nur die ohne DRM) in Winamp einlesen.

Natürlich lassen sich auch Playlisten erstellen und die Musikbibliothek nach Songtiteln, Künstlernamen und Albentiteln durchsuchen. Albenbilder werden ebenfalls angezeigt und wer die Diskographie des Künstlers lesen will, wird hier fündig. [Kat Hannaford / Andreas Donath]

[Via TechCrunch]

Tags :
    1. Nee, auch diese Version ist noch nicht benutzbar. Produziert wiederholbare Abstürze der dafür benötigten neuesten Winamp Version am PC bei Versuch Geräte zu finden. Es wird (bei mir)kein Gerät gefunden (HTC Desire, ohne Root).
      Finger weg, bis die Beta ausgereift zur finalen Version geworden ist….

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising