Kleiner SD-Card-Reader sieht aus wie ein Toaster

elecomreader2

Für gewöhnlich ist ein SD-Card-Reader ein eher langweiliges Stück Hardware. Aber! Elecoms neuester Reader lässt Euch bis zu vier Karten auf einmal einlegen. Und dann lehnt Ihr Euch einfach zurück und bestaunt den hübschen, kleinen Kollegen.

Sobald mindestens zwei Karten in dem Leser stecken, drängt sich die Analogie zum Toaster auf. Es wäre mir allerdings ganz lieb, wenn die Karten (SD, microSD und miniSD passen rein) nicht geröstet würden! Wem der Preis von 48 Dollar teuer scheint – echte Designer-Toaster sind auch nicht günstiger! [Sam Biddle / Tim Kaufmann]

[Via GeekStuff4U, Gadget Lab]

Tags :
  1. Wann gibt es die SD-Karten in passender Farbe und Form?

    Außerdem: Dieser Artikel ist nicht *gasp* DIREKT VON GIZMODO.COM ÜBERSETZT!!! :O

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising