Chameleon X-1: Kein Fleisch, kein Fisch

shogun2controllermousess

Die Shogun Bros. Chameleon X-1 Maus ist auf dem ersten Blick ein regulärer Nager mit sieben Knöpfen und einem Mausrad. Nun: Wenn man sie umdreht, wird sie zu einem Playstation-artigen Controller. Das Beste aus zwei Welten?

Nicht unbedingt. Die Analogsticks des Controllers sehen recht PSP-ähnlich aus, und die Verwendung der Trigger ist vermutlich die Hölle. Zudem scheint die Form wenig ergonomisch zu sein, doch wahrscheinlich ist die X-1 genau dann ok, wenn man lieber ein Pad statt einer Maus verwendet (wann soll das bitte sein??!).

Die X1 ist ein netter Ansatz, aber für beide Zielgruppen im Endeffekt ungeeignet. Trotzdem eine nette Idee, die erstmal beweisen muss, dass sie auch wirklich produziert wird oder nichts weiter als Vaporware ist. [Casey Chan/Jens-Ekkehard Bernerth/mr]

[Shogun Bros, Engadget]

Tags :
  1. Finde die Kritik übertrieben. Man hätte die Idee mit etwas mehr Begeisterung vorstellen können. Natürlich kann es nicht alles perfekt aber finde die Idee extrem witzig. Bei einem guten Preis würde ich mir die Maus holen…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising