Abgetragene Schuhe? – Druck dir einfach neue!

Es ist schon nervig, wenn Schuhe abgetragen sind. Besonders wenn der Rest des Schuhs weiterhin einwandfrei aussieht. Dagegen gibt es jetzt Abhilfe!

Statt zum Schuhmacher zu gehen oder den Schuh wegzuwerfen, repariert man ihn eben selbst. Die dänische Schuhdesignerin Marloes ten Bhömer hat einen Weg herausgefunden, um Teile eines Schuhs per 3D-Druck zu ersetzen.

Dadurch wird zum einen sichergestellt, dass ein passender Ersatz für den Schuh entsteht und zum anderen wird – dank CAD – alles maßgeschneidert für den Träger angefertigt. Und das innerhalb von Minuten.

Der hier abgebildete „Rapidprototypedshoe“ wurde aus verschiedenen zusammengefügten Bestandteilen hergestellt. Wenn er also mal abgetragen ist, kann er mit Leichtigkeit ersetzt werden. Er kann zur Zeit im Design Museum Holon in Israel begutachtet werden. [Kat Hannaford/Helene Gunin]

[via marloestenbhomer]

Tags :
  1. Du Trottel! Er meint das erste Wort in deinem Satz.

    Zitat: „DAS(s) du ständig das Wort “Druck” benutzt…“

    „Na gute Nacht!“

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising