Swype erobert weitere Android-Smartphones

swype

Auf Swype fahre ich so richtig ab. Ich finde, das ist einfach die beste Methode, um Text in mein Handy zu hacken. Bisher wurden aber nur wenige Android-Handys von Swype unterstützt. Das hat sich jetzt geändert. Einfach nur registrieren, downloaden und Spaß haben!

In den FAQ erfahrt Ihr unter anderem, wie Ihr Swype installiert und bedient. Swype sollte nun auf den allermeisten Androiden funktionieren. Nutzer der Beta-Version finden eine Übersicht der neuesten Änderungen hier. Fröhliches Tippen! [Jason Chen / Tim Kaufmann]

[Via Swype]

YouTube Preview Image
Tags :
  1. Hallo, danke für den Beitrag. Auf meinem Motorola DEFY ist Swype bereits installiert bzw. kann man bei der virtuellen QWERTZ Tastatur wählen, ob man die Swype Eingabe verwenden möchte. Jedoch ist diese erweiterte Eingabemethode leider nicht auf meinem Milestone 2 verfügbar, hat dies einen bestimmten Grund? Ich meine, das Milestone 2 ist von der Ausstattung doch normal nochmal eine andere Liga… Gruß Patrick.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising