Instagram bald auch für Android

Instagram war bisher bei vielen als ein Social Network verpönt, das nur iPhone-Nutzern vorbehalten war. Dies rührte daher, dass ein Zugriff auf das fotobasierte Social Network nur über die entsprechende iPhone-App möglich war.

Laut Instagrams Co-Gründer soll die App bald auch auf Android-Geräten verfügbar sein. Den Nutzwert der App sehe ich persönliche aber eher in den schönen Foto-Filtern, als in den Social-Network-Funktionen. Wofür andere Apps Geld verlangen, liefert Instagram nämlich kostenlos. Ein Retro-Effekt verschönert doch das ein oder andere Twitpic. [Klaus Deja / Kat Hannaford]

[via TechCrunchAndroinicaLifehacker]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising