Do-It-Yourself Third Person Camera

Videospiele in der Third-Person-Perspektive sind wir alle gewohnt. Aber was, wenn wir unser eigenes (echtes) Action-Adventure erleben könnten? Wer sich in der Öffentlichkeit zwischen den Feiertagen mal so richtig Lächerlich machen will, sollte über folgenden Vorschlag nachdenken.

Der Vorschlag stammt von dem Instructables User BigRedRocket. In der ersten Zeit mit dem neuen Apparat wirkt man wohl erst ein wenig unbeholfen. Sobald man sich jedoch erstmal an das Gerät gewöhnt hat, sollte es kein Problem sein, wie ein waschechter Nerd durch die Stadt zu spazieren.

Die komplette Bauanleitung findet ihr direkt bei Instructables. [Klaus Deja / Jack Loftus]

[via InstructablesCrunchGear]

Tags :
  1. Also das ist mal echt schräg, aber ich stells mir grad sauwitzig vor.
    Ich stell mir das grad wie so n richtiges Adventure vor mit dudeliger 8Bit Musik im Ohr, und Lebensanzeige oben links.
    Dann läuft man durch die Straßen, knufft Leute, bleibt an Türrahmen hängen und versucht
    Gegenstände aufzuheben :-D

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising