Camcorder für Links- und Rechtshänder

500x_samsungq10camcorder

Genau wie Smartphones, deren Displayinhalt sich automatisch zur Lagerichtung dreht, kann auch Samsungs neuer Camcorder Q10 das Bild im Display drehen. Das macht ihn zum perfekten Werkzeug für Rechts- und Linkshänder. Letztere halten den Camcorder einfach anders herum, so dass das ausgeklappte Display nicht nach links sondern nach rechts zeigt.

Eigentlich ist das eine simple Idee – aber sie ist sehr wirkungsvoll und vermutlich auch recht preiswert umzusetzen gewesen. Viel mehr als einen Lagesensor und ein bisschen Software wird dafür nicht notwendig sein.

Samsung nennt die Technik hochtrabend Switch Grip. Der Rest des Camcorders ist wenig spektakulär. Er nimmt mit 1080i auf oder wahlweise mit 720p. Standbilder mit 4,9 Megapixeln sind ebenfalls möglich. Dazu kommt ein Touchdisplay mit 2,7 Zoll, ein SDHC-Kartenschacht sowie USB und HDMI. Der Camcorder soll in den USA im Februar für rund 300 US-Dollar erscheinen. [Kat Hannaford / Andreas Donath]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising