Übersetzen mit Google Voice Search

Hin und wieder kommt es vor, dass einem bestimmte Wörter die man hört nicht bekannt sind oder man nicht weiß, wie diese geschrieben oder ausgesprochen werden. Gerade bei Gesprächen in anderen Sprachen kommt dies oft vor. So fällt es auch schwer das besagte Wort und dessen Definition im Wörterbuch zu finden.

Das soll sich jetzt mit Hilfe von Google Voice Search für iPhone und Android ändern. Es ist vergleichbar mit der Google Suchfunktion, mit der man mit Leichtigkeit ein Wort übersetzen oder definieren lassen kann. Man gibt z.B. „Definition Toaster“ ein und bekommt gleich an erster Stelle die Definition geliefert. Wenn man eine Übersetzung benötigt, gibt man stattdessen „Übersetzung Toaster“ ein.

Um das Ganze nur über die Sprache steuern zu können aktiviert man Google Search Voice auf Android oder Google Mobile App auf dem iPhone und sagt deutlich „Definition Toaster“. Daraufhin wird man augenblicklich zu Google weitergeleitet mit den Definitionen an oberster Stelle der Ergebnisse. [Whitson Gordon/Helene Gunin]

Tags :
  1. Wie heisst es denn nun richtig, Google Voice Search oder Google Search Voice? Ausserdem schaffe ich es irgendwie nicht, die Google Mobile App zu aktivieren….’Sprachsuche‘ hab ich wohl gesehen…?

  2. „Hin und wieder kommt es vor, dass einem bestimmte Wörter die man hört nicht bekannt sind oder man nicht weiß, wie diese […] ausgesprochen werden.“

    Warum sollte ich nicht wissen, wie ein Wort ausgesprochen wird, wenn ich es doch gerade gehört habe?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising