Starbucks neuer Trenta-Cup ist größer als der Magen

trenta2

Warum kommt mir als erstes Morgan Spurlocks "Supersize Me" in den Kopf, wenn ich Starbucks' neue Tasse sehe - den Trenta-Cup? Keine Ahnung, wie sie in Deutschland heißen wird, wenn sie es denn hierher schafft. Aber mit 916 Millilitern Fassungsvermögen fasst sie nicht nur mehr als der durchschnittliche Magen, es passt auch genug Kaffee hinein, um einen Defibrillator zu ersetzen.

In den USA kommt der Trenta am 3. Mai in den Handel. Ob und wann sie in Deutschland landet, ist noch unbekannt. [Brian Barrett / Tim Kaufmann]

[Bild: National Post, Laughing Squid]

Tags :
  1. Aber mit 916 „Millilietern <—-" Fassungsvermögen fasst sie nicht nur mehr als der durchschnittliche Magen.

    Da ist n "e" zuviel ^^

  2. Also ich lese Gizmodo ja eigentlich sehr gerne… aber es wird mir zunehmend unangenehmer, Eure Artikel zu lesen… die strotzen inzwischen ja von Fehlern und Rechtschreibschwierigkeiten. Da würde ich mir doch etwas mehr Gewissenhaftigkeit wünschen.

  3. na und? das ist ja nichtmal ein maßkrug. und diese werden (v.a. auf dem oktoberfest) reihenweise geleert ohne dass ein magen platzt…

  4. Liebe gizmodo macher…

    soo viele menschen lesen täglich eure Seite. Bemüht euch doch BITTE BITTE um ein wenig bessere Rechtschreibung und Recherche. (wie wärs mal mit Google?) Euer Geschreibsel wird zunehmend unzumutbar.
    Ist euch das nicht auch peinlich? Verdient ihr wirklich SO wenig mit Werbung das ihr SO wenig Zeit habt ordentlichen Journalismus zu liefern? Ihr hattet doch mal Träume, damals vor dem Abi…. vergesst sie nicht……. wäre schade drum.

    mit freundlichen Grüßen von einem aus eine GANZ anderem Gewerbe

    (Industrie Design)

  5. Mein Magen fasst mehr als einen Liter, deutlich mehr sogar. Wiege 96kg und kann locker zwei Liter Bier reinpressen, ohne „reset“. Nen Liter Kaffee auf ex dürfte wach machen ^^

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising