Uhrmanipulation für längere Mittagspause

clock

Wie verlängert man seine Mittagspause, ohne das es auffällt? Mit einer leicht manipulierten Uhr. Diese hier läuft ab 11 Uhr morgens schneller und wird dann deutlich langsamer. So gewinnt man 12 Minuten zusätzliche Mittagspause. Wir haben die Bauanleitung und ein Video.

Man kann natürlich diese Methode nur anwenden, wenn im Büro eine Uhr hängt, nach der sich alle richten. Die Webiste Instructables hat die Anleitung des Users Randofo veröfentlicht, mit der man seine Mittagspause verlängern kann. Um 11:48 zeigt die Uhr durch die Beschleunigung von 12 Uhr an. Um 1 Uhr nachmittags ist sie dann wieder im Einklang mit der Echtzeit.

Für den Bau der Uhr braucht man zahlreiche Elektronikbauteile. Die Einkaufsliste gibt es bei Instructables. [Kyle VanHemert / Andreas Donath]

[Via Instructables]

YouTube Preview Image
Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising