Soll Windows 8 wirklicht auf Smartphones laufen?

Kaum hat uns Microsoft sein neuestes Werk Windows 8 vorgestellt, schon wird darüber diskutiert, Intel wolle die Prozessoren des Betriebssystems für Smartphones benutzen. Gerüchten zufolge soll sogar Windows 8 selbst eingesetzt werden.

Der Geschäftsführer von Intel Paul Otellini erklärte sein Interesse an diesem Vorgehen mit folgenden Worten: „Wir sind in der Lage Mobiltelefone entweder mit unseren schwächsten Intel Prozessoren und Windows 8 auszustatten oder wir benutzen aufgrund des gleichen OS-Stacks die neue Generation von Windows. Dies ist ein großer Vorteil für uns und wir lassen uns diese Möglichkeit auf jeden Fall für die Zukunft offen.“

Allein der Gedanke an blitzschnelle Computerprozessoren in Smartphones macht Lust auf mehr, selbst wenn es sich um die schwachen von Intel handelt. Doch Microsoft wird wohl kaum den Fehler begehen das erst im Herbst erschienene Windows Phone 7 ersetzen zu wollen, für das es allein für die Vermarktung und Werbung über 500 Millionen US-Dollar investiert hat. [Kat Hannaford/Helene Gunin]

[via zdnet]

Tags :
  1. „Wir sind in der Lage Mobiltelefone entweder mit unseren schwächsten Intel Prozessoren und Windows 8 auszustatten oder wir benutzen aufgrund des gleichen OS-Stacks die neue Generation von Windows. Dies ist ein großer Vorteil für uns und wir lassen uns diese Möglichkeit auf jeden Fall für die Zukunft offen.“

    Das ist also aus diesem Text genommen?:
    „The plus for Intel is that as they unify their operating systems we now have the ability for the first time: one, to have a designed-from-scratch, touch-enabled operating system for tablets that runs on Intel that we don’t have today. And secondly, we have the ability to put our lowest-power Intel processors running Windows 8, or “next-generation Windows,” into phones, because it’s the same OS stack. And I look at that as an upside opportunity for us.“

    Ich will nicht direkt behaupten das die Inhaltliche Aussage falsch ist. Aber dennoch seht ihr da Sätze die ich nicht seh.
    Gerade bei Zitaten sollte man doch so nah wie möglich am Text bleiben.

    Also Bestätigung sehe ich das aber noch lange nicht. Denn nicht umsonst schreibt/sagt er „Windows 8, or „next-generation Windows““, was ja so ziemlich alles heißen kann. Nen Windows Phone 8 oder sonste was

  2. „[…] Intel wolle die Prozessoren des Betriebssystems für Smartphones benutzen“.

    Äem? Das Betriebssystem hat neuerdings Prozessoren? Dazu der Fehler in der Überschrift und die möglichen Übertragungsfehler, die kleineMax angesprochen hat.

    Fail.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising