Frau überlebt 100-Meter-Sturz dank Taxi

scaled

Eine Frau versucht, sich umzubringen. Sie springt aus dem 23. Stock eines Hotels, landet auf einem Taxi - und überlebt. Verletzt, aber überlebt.

Augenzeugen berichten, dass die 30 Jahre alte Frau über das Balkongeländer im 23. Stock des Hotel Panamericano (Buenos Aires, Argentinien) gestiegen und dann gesprungen sei. Nur Sekunden zuvor war Miguel, seines Zeichens Taxi-Fahrer, aus seinem Wagen ausgestiegen. Sein Glück! Denn die Dame schlug genau dort ein, wo der Fahrer sitzt, und hätte ihn wohl zumindest schwer verletzt.

Die Frau wurde mit inneren Verletzungen und Knochenbrüchen, darunter auch einem Bruch der Hüfte, ins Krankenhaus eingeliefert. [Jesus Diaz / Tim Kaufmann]

[Via Twitter]

  1. Naja gibt halt Menschen mit Problemen die andere nicht kennen. Klar das andere gefährdet werden ist nicht ok aber sie gleich zu verurteilen auch nicht.

    Krass find ich dagegen zu was der menschliche Körper im stande ist zu verkraften.

  2. Gott, muss die alte depremiert sein xD,
    jetzt bekommt die noch ne Klage wegen Sachbeschädigung und erregung öffentlicher Ärgernisses xD
    evtl noch versuchtr Mord^^ also and en Taxi fahrer xD

  3. Ich wusste das crank nicht unrealistisch ist. Jason statham hat ja auch überlebt, weil er auf einem auto gelandet ist..

    P.s. Könntet ihr die ipad version eurer website so machen, dass man das bild in einem artikel groß bekommt, wenn man drauf klickt?

  4. Ich finde es ne Frechheit das sie gerade da springt wo es auch andere sehen können… Kleine Kinder oder sensible Leute gehen da vorbei oder sehen wie sie da aufprallt… Wenn sie sich umbringen will dann gibt’s da noch bessere Möglichkeiten wo es auch klappt… Hätte sie sich ein Strick um den Hals gelegt das an dem Geländer befestigt und währe dann gesprungen dann währe sie auch sicher Tod… Echt traurig aber ist doch so… Sicher, Hey erstaunlich das sie das überlebt aber die wollte es doch gar nicht… Leute dennen das ausersehen passiert z.b. Beim fensterputzen sind schon beim 2 Stock verunglückt… Und die, die es gar nicht verdient überlebt auch noch…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising