So wird Euer iPhone 4 transparent

500x_transparentiphone4case

Schon vom 3G waren Mods bekannt, bei denen das Standardgehäuse durch ein transparentes Ersatzteil getauscht wurde. Das sah aber eher bescheiden aus. Das iPhone 4 macht sich hier deutlich schöner, es geizt sozusagen nicht mit inneren Reizen.

Der Mod lässt sich relativ leicht durchführen. Die Glas-Panels werden abgenommen und die Lackierung mit Verdünner entfernt. Was übrig bleibt sind zwei durchsichtige Glas-Panels, die wieder mit dem iPhone verbunden werden. [Casey Chan / Tim Kaufmann]

[Via Uwants, TUAW]

Tags :
  1. Greift die verdünnung nicht auch das Material an und stumpft es ab ?!?!

    Naja sieht auf jeden fall gut aus. Allerdings wirds wohl etwas kompizierter das frontpanel abzunehmen…

  2. Ich nehme mal stark an, dass sich die Beschichtung auf der Innenseite befindet, dem Apfel und den Beschriftungen wird das also nicht schaden. Was mir aber Kopfzerbrechen bereiten würde, ist die Tatsache, dass man die „Matte“ weggelassen hat, die wahrscheinlich etwas mit dem Wärmeabgabe des Akkus zu tun hat. Ob das iPhone dann bei grosser Wärme Schaden nimmt, wird sich noch zeigen, denn dieses Teil muss ja einen Sinn haben.

  3. Viel Spass mit der Kamera! Die könnt ihr mit Blitz dann vergessen, weil durch die durchsichtige Hülle nun alle Bilder hübsche Halos und Blitzflecke haben werden. Nur mal so als Tipp, bevor man solch einen „Tipp“ hier veröffentlicht. PS: Kommentare per App werden bei Gizmodo nie gespeichert. Nur über die Desktopvariante der Webseite. Auch mal so als Hinweis, hm?…

    1. Das stimmt überhaupt nicht,

      habe mir die Rückseite auch durchsichtig gemacht und die Fotos sehen genau so schön aus wie vorher.

  4. Genau das ist bei meinen iPhone 3GS in Weiss passiert!!
    Habe mir bei Ebay einen Homer Simpsons Aufkleber gekauft, ( Wo Homer den Apple genüßlich ißt!! ) was sich als riesen Fehler herrausgestellt hat. :-(
    Nach ca. 3 Wochen war der Aufkleber schon recht abgenutzt und sah unschön aus.
    Als ich ihn entfernte, bekam ich einen Schock!
    Dort wo eins der Aufkleber saß, war eine gelbliche Siluete zusehen und war komplett Stumpf!!! Trotz etlicher reinigungsversuchen mit Glasreiniger und etwaiges Zeug, bekam ich die Verfärbung nicht ab!!!!
    Soviel zu diesen Achso Tollen Aufkleber!!
    Finger Weg davon!! Mann klebt auch kein Sylt Aufkleber auf einen Bugatti!!!
    Selbst schuld!!!!

  5. Da haben Gizmodo-us schlecht gelesen und Gizmodo-de einfach übernommen. Bei diesem Mod wurde ein weißes Gehäuse gekauft und mit Farbentferner behandelt.

  6. Stört das die optischen Sensoren (Kamera, Helligkeitssensor, etc.) nicht? Die sind ja sicher auf einen dunklen Innenraum kallibriert.

    1. Doch, das stört….ich habe grade eines meiner Iphones gemoddet, d.h. die Vorderseite durchsichtig gemacht….man bekommt die Farbe nicht mit einem Verdünner weg (habs mit Nitro versucht), geht nur mit der brutaleren Methode…Schraubendreher und damit den Lack weggeschabt, gibt auch keine Beschädigungen im Glas, wenn mans vorsichtig macht…….Nebeneffekt ist jetzt, dass während eines Telefonats das Display nichtmehr abschaltet……anderweitig ist mir nichts negatives aufgefallen…..sieht halt jetz bißchen abgespaced aus das Ding…..

      Gruss

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising