App verwandelt iPhone in AppleTV

appletv

Die App VideoStream gibt Videos auf einem angeschlossenen Display wieder und lässt sich dabei von einem anderen iOS-Gerät aus fernbedienen. Da will man dem Hersteller, der seine App unter dem Slogan "Mach Dir Dein eigenes AppleTV" doch nicht ernsthaft widersprechen, oder?

Video Stream empfängt Streams vom PC oder Mac, auf denen zu diesem Zweck eine Zusatzanwendung installiert sein muss – ein Funktionsprinzip, das vielen von Anwendungen wie AirVideo oder StreamToMe bekannt ist. Videos werden dabei on the fly recodiert um sicherzustellen, das so ziemlich jedes gängige Format den Weg auf’s iPhone findet. Außerdem kann Video Stream die recodierten Videos auch auf das iOS-Gerät herunterladen.

Seit dem jüngsten Update von Video Stream könnt Ihr Euer iOS-Gerät mit irgendeinem Fernseher verbinden und das Video dort abspielen. Zugleich lässt sich ein weiteres iPad, iPhone oder ein iPod Touch als Fernbedienung verwenden. Das Video, das Ihr weiter unten findet, legt den Verdacht nahe, dass ein iPhone 4 Videos in HD-Qualität raushaut. Ältere iOS-Geräte könnten sich damit schwertun.

Ok, insgesamt ist Video Stream grafisch vielleicht nicht so sexy wie ein echtes AppleTV, aber dafür mit einem Preis von knapp 3 Euro auch gut 100 Euro billiger. Eine kostenlose Demo-Version steht ebenfalls im App-Store zum Download bereit. [Kyle VanHemert / Tim Kaufmann]

[Via Video Stream (Demo) / (Vollversion)]

YouTube Preview Image
Tags :
    1. Na dann kannst du dein iOS Gerät auch nicht auf deinen Fernseher anstecken.
      Es wird wie du schon selbst gesagt hast ein USB Slot benötigt welcher auch bei jedem neuen Fernseher verfügbar ist.

  1. Mit Composite Kabel! Was zu AppleTV noch fehlt ist die Möglichkeit in diesem Programm Youtube Videos zu schauen und diese auf d Fernseher auszugeben! Gerade mit der Steuerung über ein iPhone wäre dies ein Knaller!

    1. Erst ein iPhone kaufen und dann kein Geld mehr haben, um sich nen ordentlichen Fernseher zu holen. Das sieht einem Apple-Kunden ähnlich. :)

      Just kidding…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising