Downhill-Madness auf dem Hochrad

ncyclist_1110486c[1]

Ich persönlich könnte mich vermutlich keine drei Sekunden auf einem Hochrad halten, egal ob Down- oder Uphill. Es soll aber auch Leute geben, die sich eine komplette Weltumrundung mit dem Old-School-Fahrrad zutrauen. Joff Summerfield ist ein Mann solchen Kalibers.

Nach 26.000 Kilometern auf der Einrad lässt sich der Hochrad-Artist sogar noch zu einer High-Speed-Downhill-Session hinreißen. Weitere Details zu seinen Reisen findet ihr hier und hier.

Die außgerwöhnliche Haltung nimmt er ein, um beim Unfall zuerst mit den Füßen und nicht mit dem Gesicht über den Lenker zu fliegen. [Klaus Deja]

YouTube Preview Image

[via YouTube]

Tags :
  1. Da zitiert man wieder mal gern den Titel dieses Blogs:

    GIZMODO – DIGITAL LIFESTYLE TODAY AND TOMORROW

    Da bleib ich wohl doch lieber auf der amerikanischen Version…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising