Xperia Play kommt im März mit „Crash“

sonyxperiaplayscreen

Das Playstation Phone, offiziell Xperia Play benannt, wird in den USA im März erhältlich sein. Zum Start soll es 50 Launchtitel geben, und als besonderes Highlight den PSOne Klassiker "Crash Bandicoot".

Das Gerät läuft auf Android 2.3 Gingerbread. Einige Playstation-Spiele werden Xperia Play-exklusive Level und Inhalte aufweisen. Lokaler Multiplayer und ein WiFi-Hotspot werden ebenfalls vorhanden sein.

Eine Batterieladung soll angeblich für 5,5 Stunden halten. Ob das alles genug sein wird, das Play gegen die PSP 2 oder Nintendos 3DS zu etablieren, wird sich zeigen. [Jack Loftus/Jens-Ekkehard Bernerth]

[Sony Ericsson Facebook-Seite via Engadget]

Tags :
  1. Warum sollte sich das Play überhaupt gegen PSP2 etablieren wollen? Da würde sich Sony doch selbst ein Bein stellen, wenn sie anfangen ihre eigenen Produkte zu konkurrieren.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising