Adapter: Jeden Stift iPad-tauglich machen

xlarge_021411-stylus1

Eigentlich war Apples iPad ja nie für den Betrieb mit einem Stylus ausgelegt - aber mit speziellen Geräten funktioniert das dennoch recht gut. Und zum Zeichnen ist ein Stift nun einmal wesentlich besser geeignet als der Finger. Mit einen neuen Adapter kann man jeden Stift zum iPad-Stylus umbauen.

Leider ist dieser Stylus-Adapter bislang nur ein Kickstarter-Projekt und damit noch nicht im Laden erhältlich. Aber vielleicht findet sich jemand, der das notwendige Geld vorschießt, damit die Produktion starten kann. Dann kann jeder Kuli, Bleistift und jedes Ess-Stäbchen zum iPad-Eingabestift umfunktioniert werden. [Casey Chan / Andreas Donath]

[Via Kickstarter, Unplggd]

Tags :
  1. Das liegt an der Art des Screens, kapazitive Touchscreens (die wiederum sind Vorraussetzung für Multitouch) funktionieren in der Regel nicht mit Stiften, Würstchen hingegen schon (scheint wohl in Asien ein Renner zu sein im Winter). Kurz gesagt: Hier muss die Spitze leitfähig sein. Die Stylusstifte (wie auch alle anderen, z.B. Kuli, Bleistift, etc.) arbeiten nur mit resistiven Screens. Also muss eine pasende Spitze her, die man überstülpt. Kurz gesagt: Steck deinen Kuli in ein Minibockwürstchen und schon tuts :D . Aber jetzt der Hammer: Auch beim Wettbewerb klappt das, sprich Wurstkulis nicht nur für Obstfreunde!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising