Airplay: JBL und Philips mit Docks und Lautsprechern

jblphilipsairplaydock

JBL und Philips haben neue Unterhaltungselektronik vorgestellt, die mit Apples schnurloser Airplay-Funktion harmonieren. JBL hat dazu ein Dock angekündigt, während Philips passende Lautsprecher im Programm hat.

JBLs „On Air Wireless Speaker“ (links auf dem Foto) sind mit einem kleinen Display ausgerüstet, auf dem Songinformationen dargestellt werden können. Die werden zwar auch auf dem iPhone bzw. iPad angezeigt, aber über das Display auf dem Lautsprecher können sie auch noch von Dritten erkannt werden, die das iOS-Gerät nicht in Händen halten. Wann das JBL-System auf den Markt kommt und was es kostet ist noch unbekannt.

Die Lautsprecher Philips Fidelio SoundSphere (rechts auf dem Bild) sollen rund 800 Euro kosten. Sie kommen im Mai 2011 auf den Markt. Ich finde beide nicht gerade besonders hübsch – wie geht es euch dabei? [Kat Hannaford / Andreas Donath]

[Via JBL, Engadget, Philips]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising