Video: Das Haus aus Up! fliegt wirklich

up-video

Wir haben euch ja schon Fotos vom Nachbau des Hauses aus dem Disney-Film "Up!" gezeigt. Nun gibt es auch das Video zu sehen, das nicht nur die Bauarbeiten sondern natürlich auch das Abheben des Hauses zeigt.

Das Bau des Hauses wurde im Auftrag von National Geographic für die Sendung „How Hard can it be“ zusammen gebaut und vollständig aus Holz gefertigt. Es ist ungefähr 5 x 5 Meter groß und hängt an 300 Wetterballons, die mit Helium gefüllt wurden. Zusammen gerechnet ist das Haus (mit den Ballons) 10 Stockwerke hoch.

Die Aufnahmen wurden auf einem Privatflughafen in Los Angeles gemacht. Das Haus hob nicht nur ab – es stieg während der Stunde, die es in der Luft war, bis zu einer Höhe von 3.000 Metern auf.

Die US-Kollegen haben das Video auch noch in einer besseren Qualität direkt von National Geographic bekommen. Hier könnt ihr es sehen. [Jesus Diaz / Andreas Donath]

[Via National Geographics]

YouTube Preview Image
Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising