Umfrageergebnis: Wieviele Facebook-Freunde hat der durchschnittliche Gizmodo-Leser

facebook-friendship-map

Euch mag vielleicht schon der kleine schwarze Umfrage-Kasten in unserer Seitenleiste aufgefallen sein. Die Box mit dem Namen "Gizmodo will wissen...". Dahinter verbirgt sich unsere Möglichkeit etwas mehr über euch zu erfahren - unsere Leser. Das machen wir nicht, weil wir scharf auf eure Informationen sind, sondern weil wir unsere Inhalte noch besser an eure Bedürfnisse anpassen wollen. Das erste Umfrageergebnis liegt nun vor: Habt ihr euch schon immer mal gefragt wieviele Facebook-Freunde der durchschnittliche Gizmodo-Leser hat?

Der Großteil – knapp 29 Prozent – hat zwischen 100 und 200 Freunde bei Facebook. Sieben Prozent der 1001 Umfrage-Teilnehmer gaben an, dass sie sogar mehr als 800 Freunde haben. 13 Prozent von euch halten den Kreis der Bekannten lieber klein und haben weniger als 40 Freunde. Schließlich muss man sein Privatleben ja auch nicht vor der ganzen Welt ausbreiten. Unter dem Artikel findet ihr das detailierte Umfrage-Ergebnis.

Wir sind schon gespannt, was bei den nächsten Umfragen heraus kommt. [Maxim Roubintchik]

* 1-39 (13%)

* 40-99 (18%)

* 100 – 199 (29%)

* 200 – 299 (17%)

* 300 – 399 (8%)

* mehr als 400 (5%)

* mehr als 600 (3%)

* mehr als 800 (7%)

Tags :
  1. Hast Du ein Kind bzw. Kinder?

    * ja, bis 9 Jahre alt (10%)
    10%
    * ja, zwischen 9 – 13 Jahre (3%)
    3%
    * ja, älter als 13 Jahre (2%)
    2%
    * ja, älter als 16 Jahre (2%)
    2%
    * nein, habe keine Kinder (83%)
    83%

    Total Voters: 299

    jetzt weißtes XD

  2. Wahrscheinlich bin ich kein durchschnittlicher Gizmodo Leser.
    Eure Facebook umfrage hat einen kleinen Fehler. Ich lese Gizmodo und habe keinen Facebook Freund!
    Das stand in Eurer Umfrage aber nich zur Auswahl.

  3. Ich bin 14 habe weniger als 20 Facebook Freunde und alle meine Facebook Freunde sind Familie (cousins,Onkel) Freunde Und Schulfreunde..

    Facebook ist nicht zum fremde Leute Chatten gemacht ^^ ( meine Meinung)

  4. Jetzt würde mich ganz persönlich mal folgendes interessieren: was bedeutet das Wort „Freund“ heutzutage? In meiner Welt hat man eine Hand voll Freunde, viele Bekannte und dazu noch Kollegen, die man teilweise in die beiden ersten Kategorien sortieten kann.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising