Das iPad 2 als Kühlschrankmagnet

ipadfridgeee

Die iPad-Hülle "Smart Cover" von Apple ist mit Magneten ausgerüstet. Sie deckt das iPad 2 nicht nur ab sondern weckt es beim aufklappen auch noch auf. Und man kann damit auch den teuersten Kühlschrankmagneten der Welt basteln.

Die magnetgefüllte iPad-Schutzhülle ist so stark, dass man sie mitsamt des iPads an den Kühlschrank klemmen kann. Nach Angaben von 9to5Mac hält sie sicher und kann zum Beispiel beim Kochen zum Rezeptanzeigen genutzt werden. Oder man kann über Facetime mit seiner Mutter videotelefonieren, um zu erfahren, wie man ihren Sauerbraten nachkochen kann.

Ein Wort der Warnung darf hier nicht fehlen: Die Hülle hängt an diesem einen Kühlschrank sicher – ob sie an euren Geräten ebenso gut hält, ist nicht sicher. Wem sein iPad 2 am Boden zerschellt, weil er es ausprobiert hat, der ist ganz allein dafür verantwortlich. [Kyle VanHemert / Tim Kaufmann]

[Via 9to5Mac]

Tags :
  1. Dann möchte ich den mal erleben ,der das edle Teil mit seiner Mastercard oder anderen Karten zusammen in der Tasche hat.. Das haut sicher nicht hin..:-)

  2. Mit meinem Iphone 3gs hatte ich Probleme mit dem Compass und den Magneten .Hatte ne Schutzhülle mit einem Magneten für den Verschluss ,und jedes mal wenn ich den Compass benutzen wollte ging er nicht. Da sich im ipad 2 auch ein Compass befindt, würde es mich interessieren wie die das gelöst haben .Jedes mal neu kalibrieren ?

  3. Wenn du richtig gelesen hättest, wüsstest du, dass die Hülle am Kühlschrank befestigt bleiben soll. War wohl nicht offenslichtlich genug, oder? ;-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising