Firefox 4.0 ist da

Ohne Titel

Firefox wird heute offiziell erscheinen, aber wer es vor lauter Vorfreude nicht mehr aushält, der findet die Setup-Dateien schon jetzt auf Mozillas FTP-Servern.

Allerdings sehen die Mozilla-Leute das nicht so gerne, denn die Server sind derzeit nur dafür ausgelegt, dass die Betreiber von Mirror-Servern sich den Feuerfuchs von dort herunterladen können. Pünktlich zum Release sollen dann Mirror-Server rund um die Welt Firefox in optimaler Geschwindigkeit zum Download anbieten. Da ist es viel besser, Firefox bei Betanews zu saugen. Hier gibt es die Versionen für Windows, Mac und Linux. [Adam Pash / Tim Kaufmann]

Tags :
      1. @tschipfu:
        Ironie etwas unangebracht … mit dem Major-Release von 2 auf 3 haben sie dies ja auch nciht direkt als autoamtischens Update angeboten, sonst nur weiterhin die 2.xx-Sicherheitsupdate eingespielt … und, ich glaub, erst nach Monaten das Major-Update eingespielt.
        Oder täusch ich mich da?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising