Holland-Rad für Leichtgewichte

bluevanbike2

Fahrräder mit ungewöhnlichen Sitzpositionen gibt es so einige, aber selten sind sie so hübsch wie dieses. Nur allzu schwerz sollte der Fahrer wohl nicht sein.

Das vom Niederländer Vanhulsteijn gestaltete Rad wird wahlweise mit zwei oder drei Gängen geliefert und ist ab 1.495 Euro erhältlich. Und das Blau gefällt mir so richtig gut. [Kat Hannaford / Tim Kaufmann]

[Via Vanhulsteijn via NotCot]

Tags :
  1. Durch das extrem hohe Oberrohr wird da ein unfreiwilliger Abstieg bestimmt unangenehm.
    Ich sagt nur Oberrohr vs. Kronjuwelen/Steißbein.

  2. So ein „naked“ bike sieht ja immer toll aus, aber um das sinnvoll nutzen zu können muß ja wohl noch ein bisschen dazu geschraubt werden….
    – 2te Bremse (ansonsten nix hier fahren)
    – Bowdenzüge etc für Bremse (ansonsten nix bremsen)
    – Licht vorne (ansonsten nix hier fahren)
    – Licht hinten (ansonsten nix hier fahren)
    – Dynamo ? (ansonsten nix Licht)
    – Reflektoren in den Speichen (ansonsten nix hier fahren)
    – Reflektoren vorne hinten (ansonsten nix hier fahren)
    – Schutzbleche (ansonsten scheiß dreckig bei Regen)
    – Gepäckträger

    Tja, und dann sieht es auch schon wieder fast so aus wie
    jedes andere (Holland-) Rad :-)

    Grüße

    1. Zu Blah,

      -2te Bremse gibts schon als Modell auf : http://www.vanhulsteijn.com/
      -Licht bekommt man heutzutage auch als Batteriemodelle und somit ohne Dynamo für vorne und hinten !
      -Reflektoren in den Speichen is auch en altes Thema!!! Es gibt schon längst den Reflektorstreifen auf dem Mantel !!!
      -Reflektor vorne und hinten wieder in den Scheinwerfern intergriert
      -wenn du mit dem Fahrrad bei regen fährst biste erstens selbst schuld, und wirst es für das geld nicht machen!
      – und für was willst du einen Gepäckträger? und wohin schrauben :-D

      1. Das Rad hat bestimmt eine Rücktrittbremse allso kannst du das mit den Bremsen aus deiner Liste Streichen! Naja und wozu braucht man schon einen Gepäcktrager es gibt Rucksäcke. Den Dynamo kannst du auch streichen, heutzutage gibt es aufstecklichter mit Akku sehen besser aus und Sparen gewicht.

        Ach ja, das Fahrad wir schon so gebaut sein das Problemlos auch etwas schwerere Menschen darauf fahren können. Es heist ja nicht nur weil es intabil aussieht muss es auch so sein.

  3. Wieso „ungewöhnliche Sitzposition“? Die Sitzposition ist doch völlig normal; die Rahmenform hingegen ist unüblich (aber auch nicht neu).

  4. erzähl das mal so nem möchtegern tour de france fahrer hier am deich was der so alles an seinem rad braucht… wheres the point?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising