Ratestunde: Was kostet diese iPhone-Hülle?

iPhone-hülle

Diese schmucke Hülle wurde beim Uhrenmacher De Bethune gefertigt.

Als Material kommt Aligatorleder zum Einsatz, außen prangt eine Uhr mit einem DB 1024-Antriebsmechanismus. Was zum Teufel?!

Stellt sich die Frage: Was kostet sowas? Wir wissen es nicht, der Preis wurde nicht kommuniziert. Doch CrunchGears Uhrenexperte schätzt, dass es mehrere tausend US-Dollar sein werden.

Was meint ihr?

[Rosa Golijan/Jens-Ekkehard Bernerth]

[Gentleman’s Gadgets via CrunchGear via Technabob via Bornrich]

Tags :
  1. sieht es gut aus?
    macht es glücklich ausgerechnet aligatorleder zu benutzen?
    passt es zum design?
    zeichnet es sich durch besondere funktionalität aus?
    wird man zufriedener wenn man sein geld für so etwas ausgibt?
    ist eine uhr in der hülle sinnvoll, wenn das iphone die zeit anzeigt?

    ich schätze, die hülle ist kostenlos.
    zumindest ist sie für mich, also subjektiv gesehen, zwecklos.
    und zwecklos ist meist auch relativ wertlos.

    1. ich würde es auch nicht holen.
      Aber.. es ist nicht wertlos. Es schützt das Handy vor ein paar Stützen wenn man Glück hat :D (wie jede andere Tasche auch ich weiß ^^)

  2. „Was meint ihr? “

    Von 10 000€ bis 10€ ist da alles drin. Kann teurer Bonzen-Kram sein, aber genauso gut auch billige China-Ware.

      1. Ich hab das jetzt rein aufs Bild bezogen ohne zu wissen obs nun echt ist oder ein Imitat.

        Wobei Krokoleder jetzt auch nicht soo teuer ist, das Zeug wird mittlerweile in Asien als Massenware hergestellt.

  3. @hoschi: nach billiger China-Ware sieht das nun wirklich nicht aus. Und was meinst du mit Bonzen-Kram? Für mich sieht das viel mehr nach nem edlen Handytasche aus…
    wobei die Uhr entwas kleiner ausfallen hätte können.
    Wüsst ich nicht, dass ein Uhrenexperte mehrere Tausend Doller schätz würde ich objektiv die Tasche 700-1000 Euro eingliedern.

  4. De Bethune stellt sehr teure Uhren her. Es gibt Modelle für 10’000-15’000 EUR, aber auch solche für 30’000 bis 40’000 EUR. Ich schätze die Hülle auf 5’000 bis 8’000 EUR.

  5. Der Hersteller wäre recht dumm, das Teil nur für ein paar Tausend zu verschleudern.
    Für 10.000 wird sich das wohl kaum jemand holen.
    Die reichen Snobs finden so einen Krämpel für 10.000 zu billig, um damit zu protzen und der Normalo kann sich das noch nichtmal für 100 € leisten.
    Also kann es auch gleich mindestens 50.000 kosten, damit der Bonze sich zumindest nicht schämen muss, wenn er allen anderen erzählt, welche Unsumme er dafür ausgegeben hat.

  6. BOAAHHH genau so eine will ich, aber ohne die Uhr wäres auch ok wo genau krieg ich die eii jetzt kann ich nicht mehr schlafen xD haha scherz aber ich find die toll

Hinterlasse einen Kommentar zu flo Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising