Notebook-Rucksack ohne Nerd-Image

screen_shot_2011-04-12_at_1.03.36_pm_01

Viele Notebook-Rucksäcke kann man als normaler Anwender nicht ohne ein gewisses Schamgefühl mit sich herumschleppen. Man sieht einfach aus wie ein Nerd. Aber bei diesem Modell besteht die Gefahr nicht.

North Face hat in Japan den Rucksack BITE20 vorgestellt, in den zahlreiche gepolsterte Fächer auf eure Notebooks, Netzteile, Kabel, Kameras, Handys und vieles mehr warten. Nylongewebe soll dafür sorgen, dass er nicht gleich nach ein paar Wochen aus dem Leim geht.
Die äußere Form sieht schön minimalistisch aus und nicht so, als würde man direkt aus der Wildnis kommen.

Einziger, kleiner Nachteil: Den Rucksack gibt es derzeit nur in Japan – für umgerechnet rund 120 Euro. Aber es besteht durchaus die Chance, das der BITE20 irgendwann auch in anderen Teilen der Welt in den Handel kommt. [Adrian Covert / Andreas Donath]

[Via Goldwin, Hayabusa, High Snobiety]

Tags :
  1. also da habe ich aber schon rucksäcke gesehen, die um einiges weniger nerdy aussehen. :D

    diese eckige form gefällt mir leider absolut nicht.

  2. Geht mir auch so… sieht fast aus wie ein Reise-Trollie oder ein Scout. Außerdem brauch ich für mein MBA doch garnicht so viel Platz :P

  3. ok Adrian Covert / Andreas Donath, ihr seit mir jetzt ein bild eines rucksacks der nerdiger ist als das teil hier, schuldig.

    NOCH nerdiger (und quadratischer) kommt wohl nur ein spongebob rucksack….

      1. Also der Zweite gefällt mir zumindest deutlich besser als das Quadrat da oben. :)

        Aber für mich sehen beide Beispiele nicht nerdig aus. Gerade die Macbesitzer sind doch so minimalistisch und mit dem Rucksack erkennt man sie dann auch gleich in der U-Bahn.

      2. Meiner Meinung nach hast du da n paar schicke Rucksäcke aufgeführt, die überhaupt nicht nerdig sind.
        Sind ja auch eher Skater-Rücksäcke (siehe an den beiden Gurten zum festschnallen), die wahrscheinlich ne Schutztasche für Notebooks haben.
        Aber das Ding ausm Artikel sieht ja schon fast aus wie n Tornister (oder Ranzen?) aus der Grundschulzeit, is vielleicht sehr praktisch aber kackhässlich und viel zu teuer.

        http://www.quadratfuss.de/Media/JPEG/tasch/akten/tornister_schwarz-roll$310.jpg

  4. Umhängetaschen sind Modern oO Und der sieht echt mies schlecht aus. Wirklich Hässlich!

    mein tipp für 15,4 Zoller: Ein Eastpack, unauffällig, Schick, gemütlich und passt perfekt, seit 5 Jahren jetzt;)

    „als würde man direkt aus der Wildnis kommen.“

    Bildnachweiß bitte xD

  5. Haha, klar, NorthFace-Produkte vorstellen mit dem Hinweis, man würde damit nicht wie aus dem Wald gekrochen wirken. Das ist natürlich einerseits richtig, weil 95% aller Northface-Kunden noch nie die Zivilisation oder was sie dafür halten verlassen haben oder würden. Aber gerade das zum Merkmal der Nichtnerdigkeit zu deklarieren ist schon albern. Und dann der Preis. Das Ding sieht aus wie ein Fjällräven ohne Fronttasche.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising