eBooks expandieren

ebook

eBooks sind aus der heutigen Zeit nicht mehr wegzudenken. Tatsächlich sind die elektronischen Bücher höchsterfolgreich.

Laut der Vereinigung der amerikansichen Verlage haben eBooks im Februar mehr verkauft als die Printkollegen: 90 Millionen eBooks stehen 81,2 Millionen gedruckte Ausgaben gegenüber.

Vielleicht wurden sogar noch mehr eBooks verkauft, da nicht jeder Verlag seine Zahlen meldet und Indie-Verkäufe ebenfalls nicht berücksichtigt wurden.

Trotzdem ist das Wachstum mit 202 Prozent gigantisch. [Kwame Opam/Jens-Ekkehard Bernerth]

[CNN Money via AAP]

Tags :
  1. Und wenn sie dann alle entdecken, dass man diese ganz einfach runterladen kann und zwar kostenlos werden weder Bücher noch eBooks verkauft.

  2. Das man die umsonst runterladen kann weiß doch jeder. Interessant wäre doch ob das zahlen aus den USA oder zb Deutschland sind? In den USA kosten ebooks manchmal bloß einen Dollar. Wenn das bei uns auch so wäre würde ich vielleicht auch mal ein ebook kaufen. Nur leider kosten die hier soviel wie ein gedrucktes Buch. Und man sich Bücher auch ganz gerne mal ausleiht oder verleiht macht es für mich keinen Sinn die Dinger überteuert zu kaufen. Hoffentlich wird dann die Preisbindung bei Büchern abgeschafft. Dann haben ebooks auch bei eine Chance.

  3. Quark. Viele Leute, mich eingeschlossen, wissen es gutes Buch zu schätzen und zahlen dann auch gerne dafür.

    Desweitern kann ich zB mit meinem Kindle immer und überall mir ein Buch kaufen, wohingegen ich zum illegal saugen an nen PC muss.

  4. @quark… der otto-normal-nutzer in Deutschland will aber deutsche bücher und die sind AFAIK noch im Kindlestore rar… da nützt dem großteil das unterwegs-saugen nix.
    und deutsche Reader-Pendants haben wenn überhaupt meist nur WLAN.
    Mein PRS-350 hat zum beispiel nichtmal das…

    desweiteren: wer wirklich ein gutes Buch zu schätzen weiss kauft sich die Printversion und ggf dies noch im Hardcover.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising