Logitech iPad 2 Keyboard Case ist optimal für Schwindler

ipad-keyboard-case-xl_640x396.shkl

"Ja klar, ich arbeite!" - niemals zuvor war es für iPad-Besitzer einfacher, diesen Schwindel glaubhaft zu ermitteln. Logitech sei dank.

Ziemlich viele iPad-Besitzer dürften das Tablet an seltsamste Plätze mitgenommen haben, stets mit der Ausrede, dass damit ja auch gearbeitet wird. Aber mal ehrlich, wer tippt denn schon viel mit einem Touchscreen?

Wahrscheinlich so gut wie keiner. Hier kommt das Logitech-Case ins Spiel. Nicht nur, dass es dem iPad2 eine Tastatur anheftet, es sieht auch noch ziemlich chic aus.

Somit dürfte das iPad tatsächlich einen Nutzen auf Arbeit haben, auch wenn Tipparbeiten anfallen.
[Kyle Wagner/Jens-Ekkehard Bernerth]

[uncrate]

Tags :
  1. Also ist Logitec der erste, der eine Tastatur das iPad hergestellt hat?
    Und keine faltbare für das iPad 2, das gleichzeitig als Smartcover Ersatz dient?

  2. Du tust so als ob man sich dieses Teil kaufen würde damit man so tun kann als würde man Arbeiten?
    Was für ein Nonsens? Außerdem finde ich die Ipad Tastatur sehr sehr Gut… xD

  3. Das kommt davon, wenn man bezahlte Beiträge hat :D Ne Spaß bei Seite, gizmodo ist ein super Blog was die Aktualität angeht, besonders im Apple Bereich, jedoch sind die Beiträge teilweise sehr aus dem Zusammenhang geschrieben.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising