Angry Birds auf Nokia C7 mit Nahbereichsfunk

angrybirdsmagic

Angry Birds Magic auf dem Nokia-Smartphone C7 erwartet nach fünf erfolgreichen Leveln, dass ihr das Handy an ein baugleiches Gerät haltet oder einen Near-Field-Communications-Aufkleber sucht, und das Handy daran haltet. Im C7 ist selbst ein NFC-Modul enthalten und mit der Funktion will Nokia um seine Innovation werben.

Wer nach fünf erfolgreich durchgespielten Leveln von Angry Birds Magic sein Nokia C7 nicht an ein anderes NFC-Gerät hält, der kommt im Spiel einfach nicht weiter. Das könnte natürlich für einige Verärgerung (Angry Bird, klingelt’s?) sorgen, wenn man niemanden mit einem NFC-Handy oder einen passenden Sticker findet.

Das Spiel Angry Birds Magic ist auf dem Nokia C7 vorinstalliert. Ob andere Spieleentwickler dieses Prinzip aufgreifen und vielleicht etwas sinnvolleres im Gameplay daraus machen, ist noch nicht bekannt. [Via Nokia Conversations, TechRadar]

YouTube Preview Image
Tags :
  1. Bei Nokia passiert das gleiche wie beim römischen Reich. Langjährige Führungsposition bedingt Dekadenz und Unfähigkeit zu sinnvollen Veränderungen. Nach dem Zusammenschluss mit Microsoft ist dies schon wieder so eine totale Fehlentscheidung (wenn auch auf niedrigerem Level :) ).

    Nokia wird daher ebenfalls untergehen. Im Smartphone-Markt keine Chance, im Billigmarkt verdrängt von der Konkurrenz aus China und im mittleren Segment wird Android sich durchsetzen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising