US-Feuerwehrautos sind mit Sauerstoffmasken für Tiere unterwegs

petoxygenmasks

Da dachte wohl einer mal an die Tiere: US-amerikanische Feuerwehrmänner aus Denver versorgen nicht nur Menschen, sondern auch Vierbeiner mit Sauerstoff in Notsituationen.

Bislang wurden die Masken hauptsächlich von Tierärzten zur Betäubung von Hunden verwendet.

Dabei war die Anschaffung kostenlos, die Tierschutzorganisation Invisible Fence hat im Lauf der letzten Jahre 10.000 Masken in drei verschiedenen Größen gespendet und so über 100 Hunden das Leben gerettet.

http://www.youtube.com/watch?v=Ss8PyKij5vg

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising