Patentstreit: Samsung verklagt Apple

apple_logo-1thumbnail

Krieg der Anwälte: Nachdem Apple Samsung wegen diverser Patentverletzungen im Mobilbereich verklagt hat, schlagen die Südkoreaner mit aller Entschlossenheit zurück.

So wurde Klage in Seoul, Tokyo und Mannheim erhoben, Samsung behauptet, dass Apple zehn Patente verletzt habe. Komisch nur, dass Apple gegen Samsung derart harsch prozessiert. Denn die Firma ist ein wichtiger Lieferant der US-Amerikaner, und es mutet seltsam an, dass die zwei Partner sich so behandeln.

Gut möglich aber, dass sich der Sturm im Wasserglas nach der Zahlung von ein paar Millionen Dollar wieder legt. [Brian Barrett/Jens-Ekkehard Bernerth]

[Bloomberg]

Tags :
  1. weiß jemand warum Samsung die Klage unter anderen in Mannheim erhoben hat und nicht zum beispiel beim gericht in Berlin?

    Komm as Mannheim und würd mich einfach mal interessieren.

    1. Ja vielleicht weil dann der Weg von der Firma zum Gericht für Samsung kürzer ist..;) Wenn da was ist muss Apple ja kommen…und dann muss Samsung nur eben um die Ecke ins Gericht. Warum sollten sie nach Berlin?

      1. dachte halt Berlin is größer und … keine ahnung aus dem selben grund warum sie nach tokio un nich in eine andere stadt gegangen sind.

  2. Es gibt nur 12 Patentstreitkammern in Deutschland. Düsseldorf, Mannheim und München sind die größten und wichtigsten Standorten mit den wohl fähigsten Richtern. Viele IT Streitigkeiten sind mittlerweile in Mannheim angesiedelt. Mit ist kein größerer Fall bekannt, der in Berlin statt gefunden hat.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising