Eine der mobilsten professionellen Highspeed-Kameras

ts3cine

Es gibt bereits so einige Hochgeschwindigkeitsknipsen, beispielsweise von Casio, mit denen 1000 FPS in niedriger Auflösung geschossen werden können, genauso wie riesige Kameras, die sogar in HD aufzeichnen. Aber es gibt wenige gut mobile Kameras, mit denen Aufnahmen mit 20.000 FPS gemacht werden können. Eine davon ist die TS3Cine Compact Hi-Speed-Kamera.

Die Kamera is mit einem riesigen 7-Zoll-LCD ausgerüstet. Die maximale Auflösung beträgt 1280×1024, damit können immerhin 500 FPS aufgezeichnet werden. Bei 720P immerhin 720 FPS. Eine Akkuladung reicht für drei Stunden, sollte der LCD-Screen ausgiebig genutzt werden, könnte es sogar noch weniger sein.

Erscheinen soll sie im Sommer. Kostenpunkt: 30.000 US-Dollar für die 128 GByte SSD-Version, und 32.000 US-Dollar für die 256 GByte-Variante. Eine SD-Kartevariante soll es ebenfalls geben, was nochmal 2000 US-Dollar spart. [Husain Sumra/Jens-Ekkehard Bernerth]

[TS3Cine via OhGizmo]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising