Video Hands On: Samsung Galaxy Tab 8.9 Zoll

topTeaser_crop_Internet-Verbindung-allein-ber-WLAN-das-Samsung-Galaxy-Tab-WiFi.-Bild-Samsung

Unser Kollegen von Newgadgets hatten auf einem Samsung Event die Gelegenheit das neue 8,9 Zoll Galaxy Tab auszuprobieren. Die Besonderheiten: Es ist schneller und dünner als das Apple iPad 2.

So kann´s gehen. Apples Führungsposition auf dem Multimedia-Tablet Markt bröckelt immer mehr: Verschiedenste Hersteller werden dieses Jahr Tablets zeigen, die sich vor dem iPad 2 nicht verstecken müssen. Dazu zählt unter Anderem auch Samsung.

Auf dem Galaxy Tab 8.9 läuft das neueste Android OS – Honeycomb. Mit diesem laufen die Apps und das System besonders schnell. Der überarbeitete Webbrowser bietet Surf-Feeling wie auf dem PC.

Der Metall-Rahmen wirkt besonders edel, hat aber anders als das iPad 2 eine Rückseite aus Plastik. Allgemein ist das Galaxy Tab auf den ersten Blick sehr gut verarbeitet. Natürlich sind alle wichtigen Verbindungen am Bord, darunter W-Lan, ein 3,5 Klinkenanschluss und Mikrophone. Wie das Gerät sich in der Praxis verhält, seht ihr in dem Video. [Jakob Ginzburg/mr]

[via Newgadgets]

Tags :
  1. nimmst dir halt so nen miniadapter mit ist zwar schade aber kein untergang! ahh hätte ich kohle würd ich mir das INSTANT krallen!

  2. Jakob Ginzburg erfindet mal wieder ganz wilde Geschichten.

    „Die Besonderheiten: Es ist schneller und dünner als das Apple iPad 2.“
    Nur mal so zur Info Herr Ginzburg, was sie da bei engagdget.com sehen, nennt sich Prototyp im Frühstadium, deswegen ist der Launch für das 8,9″ ja auch von Samsung mit Sommer 2011 terminiert.
    Aussagen zur Leistung dieses Tablet sind demnach reine Spekulation. Sollte aber die gleiche Hardware wie beim Xoom verbaut sein, wird es wohl ebenso gewaltig in Sachen Performance gegen das iPad 2 abkacken.

    „So kann´s gehen. Apples Führungsposition auf dem Multimedia-Tablet Markt bröckelt immer mehr:“
    Bullshit, der Marktanteil des iPads ist unangefochten bei ca. 80%, von „bröckeln“ keine Spur. Und auch zum Jahresende wird er wohl kaum unter 65-70% gefallen sein.

    „Auf dem Galaxy Tab 8.9 läuft das neueste Android OS – Honeycomb. Mit diesem laufen die Apps und das System besonders schnell.“
    Also mit dem neuen OS läuft das OS besonders schnell? LOL
    Kann es sein, dass sie vom Thema wenig bist gar keine Ahnung haben und eigentlich nur ihr übliches Apple-Bashing betreiben wollen?

  3. Apple-Anhänger müssen das nicht alles so ideologisch sehen. Ich habe 5 Macs zuhause und kein Windows. Und ich habe einen iPad. Einen iPad2 werde ich mir nicht zulegen. Mag der Samsung schneller sein oder nicht – er ist offen und man wird mit Android nicht so gegängelt wie mit IOS 4. Woher nimmt Steven Jobs die Chuzpe zu bestimmen, was auf einen Computer laufen darf und was nicht? Ich will Flash und es ist mein Risiko. Ich will auch ein gescheites Dateisystem und nicht diesen Quatsch des individualisierten Datensystems. Ich will mir aussuchen, was ich installiere und was nicht. Daher kein iPad 2 und keinen iPad mehr bis Jobs zur Vernunft kommt oder durch Konkurrenz gezwungen wird, zur Vernunft zu kommen. Im Herbst hole ich mir einen Android Tab, das System gefällt mir und den iPad bekommt mein Sohn zum Spielen. Bei Mac OSX werde ich bleiben, denn es ist sicherer, stabiler und offener als der Windows-Quatsch.

    TWR

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising