Apple löst Google als wertvollste Marke ab

apple_logo-1thumbnail

Nach vier Jahren an der Spitze des bekannten BrandZ-Rankings der wertvollsten Marken muss sich Google mit dem zweiten Platz begnügen – der Suchmaschinenbetreiber wurde von Apple überholt. Größter Aufsteiger ist jedoch Facebook, das seinen Markenwert um 246 Prozent auf 19,1 Milliarde Dollar steigern konnte. Das reicht immerhin für den 35. Platz. Mehr dazu bei ITespresso.de.

Tags :
  1. Naja das bezweifel ich sehr stark da Google, nicht nur ein Suchmaschienen Anbieter ist sondern überall im Leben auftaucht.
    Bsp Produkte:

    Suchmaschiene
    Google Navigation
    Maps bzw. World bzw. streetview
    Android
    Handys
    Operating systeme

    Zudem werden einige Produkte mehr als Täglich von jedem benutzt, Bsp. Google

    Das was Apple zu bieten hat wäre
    Handy
    Computer bzw. Laptops bzw. Tablet Pc <- auf denen sicher Gegoogelt wird
    Zubehör

    Ich kann mir mehr eine Welt ohne Apple vorstellen als eine Welt ohne Google.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising